Skip to main content

Volle Leistung, volles Entertainment: Sony präsentiert ultra-mobile und smarte Subnotebooks der neuen VAIO S-Serie

Pressemitteilung   •   Feb 22, 2011 09:00 CET

Die neue VAIO S-Serie von Sony erfüllt höchste Ansprüche und überzeugt durch schlichtes Understatement. Kein Wunder, denn bei der Entwicklung haben die Ingenieure und Designer aus Japan nichts dem Zufall überlassen. Das Ergebnis: Ein leichtes und kompaktes Subnotebook in neuem Design, das durch die Verwendung von leistungsstarken Komponenten, der Ausstattung von funktionalen Features und einem innovativen Batteriekonzept zu jeder Zeit startbereit ist. Je nach Bedarf sind die Modelle der VAIO S-Serie mit Windows® 7 Home Premium oder der Windows® 7 Professional Version ausgestattet.

Neues Design-Konzept für höchste Mobilität
Sony bringt mit den neuen VAIO Modellen im „Full Flat“ Design-Konzept ein extrem leichtes (1,75 Kilogramm) und nur 24 Millimeter schlankes 13,3 Zoll (33,7 Zentimeter) Subnotebook auf den Markt, bei dem trotz seiner kompakten Bauweise kein Kompromiss in Sachen Leistung eingegangen werden muss. Das hochwertige Magnesium-Chassis ist sehr robust und ist je nach Ausstattung in mattem Schwarz, Silber oder Weiß erhältlich.

Leistungsstarke Komponenten für höchste Performance
Alle Modelle der VAIO S-Serie sind mit den neuesten Prozessoren von Intel aus der zweiten Generation der Core® i5 oder Core i7® Familie ausgestattet, die ihre Leistung intelligent je nach den individuellen Anforderungen einsetzen. Je nach Modell stehen darüber hinaus vier, sechs oder acht Gigabyte DDR3-Arbeistspeicher sowie 500 Gigabyte Festplattenkapazität bzw. 128 Gigabyte Solid State Disk für die Sicherung von privaten oder geschäftlichen Daten bereit. Die VAIO S-Serie arbeitet mit einer hybriden Grafiklösung, die je nach Anwendung auf die integrierte Intel HD Graphics oder die Grafikkarte HD6470M mit 512 Megabyte GDDR3 VRAM bzw. die Grafikkarte HD6630M mit 1 Gigabyte GDDR3 VRAM von AMD zugreift – egal ob beim Anschauen von High Definition Videos oder beim Bearbeiten von Texten – die VAIO S-Serie meistert jede Anforderung mit Bravour.

Innovatives Batteriekonzept für höchste Flexibilität
Dank des neuartigen Batteriekonzeptes geht der VAIO S-Serie so schnell nicht der Saft aus: Das Notebook verfügt über einen integrierten Lithium-Polymer-Akku, der ungefähr einen Arbeitstag fernab der Steckdose durchhält. Als optionales Zubehör ist ein Erweiterungs-Akku erhältlich, der mit nur einem Klick an der Unterseite des Notebooks befestigt ist und damit die Akkulaufzeit auf circa 14 Stunden verdoppelt – extrem praktisch für Vielreisende. Zurück zu Hause oder im Büro am Schreibtisch, lässt sich das Notebook außerdem bequem über die Docking Station laden. Besonders praktisch: Die VAIO S-Serie greift immer zuerst auf die externen verfügbaren Batteriequellen zurück, so dass der integrierte Akku für einen spontanen mobilen Einsatz stets geladen ist.

VAIO Display Plus für brillante Farben
Das hochauflösende, beschichtete VAIO Display Plus mit LED-Technologie und einer Auflösung von 1366x769 Pixel im 16:9 Format stellt Präsentationen, Bilder und Filme gestochen scharf, kontrastreich und zu 100 Prozent farbecht dar. Die Anti-Glare-Beschichtung vermindert nicht nur Reflexionen, sondern macht es zudem resistent gegen Kratzer und äußere Einwirkungen. Neben der energiesparenden LED-Technologie, passt sich die Helligkeit des Displays durch den integrier-ten Lichtsensor automatisch der Umgebung an, was für eine längere Akkulaufzeit sorgt.

Hilfreiche Features für höchsten Komfort
Anschalten und loslegen – die VAIO S-Serie ist mit dem „Fast Boot Konzept“ ausgestattet, das im Vergleich zu herkömmlichen Notebooks einen bis zu 50 Prozent schnelleren Start von Genuine Windows® 7 ermöglicht. Und das spart wertvolle Zeit – vor allem in stressigen Situationen kurz vor dem Einchecken am Flughafen oder vor Abgabe einer Hausarbeit. Alle, die auf die Schnelle im Internet etwas nachschauen oder E-Mails checken möchten, sind mit nur einem Klick auf die „WEB“-Taste innerhalb von wenigen Sekunden mit dem Internet verbunden, ohne das Betriebssystem hochfahren zu müssen.

Unterwegs an einer Videokonferenz teilnehmen oder aus dem Urlaub mit Freunden chatten? Kein Problem, denn die integrierte Webcam und das Mikrofon lassen sich für diese Zwecke optimal nutzen. Durch die mit einer Hintergrundbeleuchtung ausgestattete Tastatur ist dies auch entspannt während der Abendstunden möglich.

Je nach Modell verfügt die VAIO S-Serie über VAIO „everywair“ 3G WWAN, um auch unterwegs eine ständige Internetverbindung sicherzustellen. Für eine schnelle Datenübertragung von Präsentationen oder Fotos dient die USB 3.0 Schnittstelle. Der Festplattenschutz trägt zu einer sicheren Archivierung aller privaten und geschäftlichen Daten bei.

Individuelle Konfigurationen mit VAIO by you
Im Sony Store Online besteht die Möglichkeit, die VAIO S-Serie über „VAIO by you“ individuell zu konfigurieren. Neben einer Auswahl an Komponenten, wie Prozessoren aus der neuesten Intel Generation, unterschiedlichen Festplattengrößen oder Blu-ray, stehen hier exklusiv die Chassis-Farben Blau und Pink zur Verfügung. Weitere Informationen unter: www.sony.de/vaio.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeiten:
VPCSB1S1E/W: 999,00 Euro
VPCSB1V9E/B: 1.099,00 Euro
VPCSB1Z9E/B: 1.299,00 Euro
VPCSB1B9E/B: 1.699,00 Euro
VPCSB1A9E/B: 1.999,00 Euro
Verfügbarkeit: ab Ende März 2011

Zubehör:
Docking-Station VGP-PRS20: 150,00 Euro
Standard-Akku VGP-BPS24: 120,00 Euro
Hochleistungs-Akku VGP-BPSC24: 150,00 Euro
Tasche VGP-CKS4/B: 99,00 Euro
Maus VGP-BMS10/B -/S: 69,00 Euro
Keyboard-Skin VGP-KBL7/B/-W: 25,00 Euro