Skip to main content

CEWE-PRINT.de und SOS-Kinderdörfern weltweit starten dritten Kreativ-Award

Pressemitteilung   •   Mai 09, 2018 08:46 CEST

Unter dem Motto „Glücksmomente für Kinder“ können Designer ihre Entwürfe einreichen

München/Oldenburg – Urlaub, Weihnachten, Geburtstag, Ostern, Lagerfeuer im Zelturlaub, Erntedankfest, Plätzchenbacken mit der Familie, Zeit mit Freunden oder Tieren – das alles sind Momente, die für Kinder Glück bedeuten. Deswegen hat CEWE-PRINT.de diese Glücksmomente als Motto für die dritte Auflage des Charity Creative Awards zugunsten der SOS-Kinderdörfer weltweit gewählt.

Bis zum 30.8.2018 können kreative Köpfe – ob Profi oder Nachwuchsgrafiker – über http://contest.cewe-print.de/charityaward ihre Illustrationen einreichen. Die besten Entwürfe werden für die neue SOS-Design-Edition, eine exklusive Postkarten-Kollektion genutzt. Der Erlös aus den Postkarten kommt der Arbeit der SOS-Kinderdörfer weltweit zugute. Zusätzlich unterstützt CEWE-PRINT.de die Hilfsorganisation mit 100€ pro Teilnehmer.

Die Auswahl der Motive übernimmt eine hochkarätige Jury: Persönlichkeiten aus der Kreativbranche, von Adobe, der Design Akademie Berlin und vom Deutschen Design Museum in Frankfurt unterstützen den Award. Nach der Prämierung werden die Gewinnermotive in die neue SOS-Design-Edition aufgenommen. Zudem werden die Gewinner bei einer Veranstaltung der SOS-Kinderdörfer geehrt. Anschließend werden die Postkarten über www.sos-kinderdoerfer-karten.de verkauft. Pro verkaufter Karte fließen 30 Cent an die Hilfsorganisation.

Zusätzlich zur Anerkennung ihrer Talente können sich die kreativen Köpfe auch über hochkarätige Preise freuen, darunter Produkte von EIZO und Wacom sowie Abos der Adobe Creative Cloud.

Neben dem guten Zweck soll der Charity Creative Award Design-Talenten helfen, ihre Illustrationen einem großen Publikum zu präsentieren. Für Grafikdesigner, Illustratoren, Kommunikationsdesigner, Agenturen und Nachwuchstalente ist der Wettbewerb deshalb perfekt geeignet. Mit dem bewusst offenen Motto der Glücksmomente bietet CEWE-PRINT.de den Designern viel Raum für ihre Kreativität. Sie können zum Beispiel ihre eigenen Kindheitserfahrungen einfließen lassen oder die Glücksmomente ihrer Kinder darstellen.

Die Gewinner des Charity Creative Awards werden Ende September bekannt gegeben.

Weitere Details zur Teilnahme sind in den Teilnahmebestimmungen auf http://www.cewe-print.de/cca18.html zu finden.

Die SOS-Kinderdörfer sind eine unabhängige soziale Organisation, die 1949 von Hermann Gmeiner ins Leben gerufen wurde. Seine Idee: Jedes verlassene, Not leidende Kind sollte wieder eine Mutter, Geschwister, ein Haus und ein Dorf haben, in dem es wie andere Kinder in Geborgenheit heranwachsen kann. Aus diesen vier Prinzipien ist eine global agierende Organisation entstanden, die sich hauptsächlich aus privaten Spenden finanziert. Sie ist heute mit mehr als 575 Kinderdörfern und rund 2.000 weiteren SOS-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Ausbildungs- und Sozialzentren, Krankenstationen, Nothilfeprojekte und der SOS-Familienhilfe in 135 Ländern aktiv. Weltweit unterstützen die SOS-Kinderdörfer etwa 1,5 Millionen Kinder und deren Angehörige.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.