Skip to main content

Baustart für das MILESTONE 2 in Freiburg

Pressemitteilung   •   Jul 05, 2018 14:54 CEST

Copyright: MHM Ziviltechniker GmbH, OLN
  • Dritter Bauabschnitt der HEINRICH von STEPHAN BUSINESSMILE beginnt
  • STRABAG Real Estate entwickelt Bürohochhaus mit 8.550 m² BGF, die ZÜBLIN AG beginnt ab August mit dem Bau.
  • Erster Mietvertrag mit BANSBACH GmbH
  • Nachhaltiges Gebäudekonzept auf DGNB-Gold-Standard

Hoch hinaus geht es ab sofort auf der HEINRICH von STEPHAN BUSINESSMILE (BUSINESSMILE) in Freiburg. Dort wächst das zehngeschossige MILESTONE 2 aus dem Boden. Mit 36 m Höhe ist es das „herausragende“ Projekt auf dem ehemaligen Post-Areal in Freiburg, das die STRABAG Real Estate GmbH (SRE) seit sechs Jahren entwickelt. Direkt an der Bahnhofsachse gelegen, zählt die hier entstehende Büro- und Dienstleistungsmeile zu den begehrten Unternehmensadressen der Stadt.

Hinter der prägnanten Fassade bietet das MILESTONE 2 ca. 8.550 m² Bruttogeschossfläche und 87 Parkplätze, 75 davon in der Tiefgarage. Flexibel in den Grundrissen gestaltet, ist das Gebäude für alle gängigen Konzepte der Büroorganisation geeignet – vom Zellenbüro bis zum Open Space. Einheiten sind ab 250 m² anmietbar. Rund 34 Mio. € wird SRE in die vom Wiener Architekturbüro MHM Ziviltechniker GmbH entworfene Immobilie investieren. Die Errichtung des Gebäudes übernimmt die Ed. Züblin AG, die Fertigstellung ist auf das erste Quartal 2020 terminiert.

Führende Steuerberater und Wirtschaftsprüfer mieten an
Bereits vor Baubeginn mietet die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft BANSBACH GmbH zweieinhalb Obergeschosse an. Damit sind aktuell noch 6.000 m² Fläche verfügbar. Mit über 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an acht Standorten zählt BANSBACH zu den führenden Anbietern für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und prüfungsnahe Dienstleistungen. Als Mitglied des Netzwerks von Kreston International, ist das Unternehmen an über 125 Staaten weltweit vertreten. „Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit STRABAG Real Estate den nächsten Schritt in unserer Standortentwicklung zu gehen und hierbei nicht nur unsere Bürofläche zu verdoppeln, sondern auch durch den Bezug dieses besonderen Gebäudes unsere Wahrnehmung am Markt deutlich verbessern zu können“, betont Hanns-Georg Schell, Geschäftsführung BANSBACH GmbH.

Nachhaltiges Dienstleistungsquartier im Werden
Weniger offensichtlich, aber für künftige Nutzerinnen und Nutzer spürbar, ist das nachhaltige Technikkonzept der Büroimmobilie: Eine ressourcenschonende Heiz- und Kühlanlage, mechanische Wärmerückgewinnung sowie Betonkerntemperierung sorgen für ein so energieeffizientes wie angenehmes Gebäudeklima. Angestrebt wird eine Zertifizierung in Gold gemäß den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB).

Alles in allem umfasst die von der SRE entwickelte BUSINESSMILE 47.500 m² Bruttogeschossfläche. Das MILESTONE 2 ist der dritte Bauabschnitt. Vier weitere werden bis zur Fertigstellung des gesamten Areals im Jahre 2022 folgen. Neben Büro- und Hotelnutzungen setzt der Städtebauentwurf von Böwer Eith Murken Vogelsang Architekten auf Einzelhandel, Dienstleistung und eine Kindertagesstätte. Bereits fertiggestellt und verkauft wurden das Büro- und Dienstleistungsgebäude „Straumann Haus“ sowie das Hotel Holiday Inn Express.

„Unser Ziel ist es, in einer der attraktivsten Lage Freiburgs ein lebendiges sowie nachhaltiges Dienstleistungsquartier zu schaffen. Wir freuen uns, auf der BUSINESSMILE noch weiteren Unternehmen ein freundliches Umfeld in einer guten Nachbarschaft realisieren zu dürfen“, erläutert Martin Lauble, Bereichsleiter STRABAG Real Estate Freiburg.

Die Ed. Züblin AG mit Sitz in Stuttgart beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zählt mit einer jährlichen Leistung von über 3 Mrd. € zu den führen­den deutschen Bauunternehmen. Seit der Firmengründung im Jahr 1898 realisiert ZÜBLIN erfolgreich anspruchsvolle Bauprojekte im In- und Ausland und ist heute im deutschen Hoch- und Ingenieurbau die Nummer eins. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst alle baurelevanten Aufgaben – vom Ingenieur-, Brücken- oder Tunnelbau über den komplexen Schlüsselfertigbau bis hin zur Baulogistik, dem Holzingenieurbau und dem Bereich Public Private Partnership. ZÜBLIN legt großen Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und bietet mit dem ZÜBLIN teamconcept ein seit rund 20 Jahren am Markt bewährtes Partneringmodell. Aktuelle Bauprojekte des zur weltweit agierenden STRABAG SE gehörenden Unternehmens sind beispiels­weise der Axel-Springer-Neubau in Berlin, die Messehalle 12 in Frankfurt/M. oder der Albabstiegstunnel auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Weitere Informationen unter www.zueblin.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument