Skip to main content

ZÜBLIN erweitert in Chile größte Kupfermine der Welt

Pressemitteilung   •   Jan 15, 2016 17:03 CET

Untertagebau-Arbeiten an der El Teniente Mine in Chilé (Copyright: Züblin International GmbH Chile SpA)

ZÜBLIN International, eine Tochter des börsenotierten Baukonzerns STRABAG, hat von Codelco, dem weltweit größten Erzeuger von Kupfer, einen Folgeauftrag für die Erweiterung der El Teniente Mine in Rancagua – 80 km südlich der Hauptstadt Santiago de Chile – erhalten. ZÜBLIN führte bereits seit März 2014 umfangreiche Tunnelbau-Arbeiten an der Mine durch. Durch den neuen Auftrag in Höhe von € 100 Mio. steigt Züblin in Chile zu den führenden Baufirmen im Untertagebau auf.

Bei der Erweiterung kommen Sprengungen nach der Drill-&-Blast-Methode zum Einsatz. Schließlich werden sich die Ausmaße der Mine auf 10.320 m horizontal und 849 m vertikal belaufen. Die Arbeiten werden Ende 2016 abgeschlossen sein. „Eine besondere Herausforderung bei dieser größten Kupfermine der Welt bergen die seismischen Bedingungen und die Gesteinsspannungen“, erläutert Thomas Birtel, Vorstandsvorsitzender der STRABAG SE.

Der Ausbau soll die Lebensdauer der Mine, die bereits seit 1904 in Betrieb ist, auf weitere 50 Jahre erhöhen. Codelco baut dort jährlich über 400.000 m³ Kupfer ab.

Die Ed. Züblin AG mit Sitz in Stuttgart beschäftigt rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zählt mit einer jährlichen Leistung von über 3 Mrd. € zu den führenden deutschen Bauunternehmen. Seit der Firmengründung im Jahr 1898 realisiert ZÜBLIN erfolgreich anspruchsvolle Bauprojekte im In- und Ausland und ist heute im deutschen Hoch- und Ingenieurbau die Nummer eins. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst alle baurelevanten Aufgaben – vom Ingenieur-, Brückenoder Tunnelbau über den komplexen Schlüsselfertigbau bis hin zum Holzingenieurbau und dem Bereich Public Private Partnership. ZÜBLIN legt großen Wert auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und bietet mit dem ZÜBLIN teamconcept ein seit mehr als 15 Jahren am Markt bewährtes Partneringmodell. Aktuelle Bauprojekte des zur weltweit agierenden STRABAG SE gehörenden Unternehmens sind beispielsweise der Axel-Springer-Neubau in Berlin, die Messehalle 12 in Frankfurt/M. oder der Albabstiegstunnel auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Weitere Informationen unter www.zueblin.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument