Skip to main content

Sonderpreis für den Bulli-Rocker

Pressemitteilung   •   Apr 06, 2016 16:33 CEST

Er ist ein Goldschatz, obwohl er ganz in rot daherkommt. Der kleine VW Bulli Baujahr 1959. Mit Liebe restauriert, bestens in Form und ein Hingucker auf jedem VW Bustreffen. Der Kleinbus des Reiseportals Kurzurlaub.de darf sich von jetzt an auch offiziell Preisträger nennen. Beim "Bulli Bummel" in Hannover hat das "Schätzchen" jüngst den Titel "coolster und rockigster Bulli" eingeheimst. Und das zu recht, denn gerade das Innenleben des Oldies ist der Wahnsinn. Am Hightech-Soundsystem, der Cocktail Bar und der Lounge konnten sich auch alle neugierigen Gäste in Hannover nicht sattsehen. Radio 21, das die Preisverleihung vornahm, hatte sich in den kleinen Roten ebenfalls sofort verliebt.

Manchmal sind es eben nicht die stärksten Pferde, die an der Leine die Trophäen abräumen, sondern die ganz alten Liebhaberstücke wie der VW Bulli von Kurzurlaub.de, der seit einigen Jahren auch das Maskottchen des Reiseveranstalters ist.

Unter den 170 Fahrzeugen, die beim 60. Geburtstag der Volkswagen Nutzfahrzeuge ausgestellt waren, hat sich der Schweriner Bus abermals als kleiner Star präsentiert. 

Die Super Urlaub oHG ist ein Unternehmen mit Sitz in Schwerin, das seit 1999 mehrere Internetverzeichnisse im Urlaubssektor betreibt. Kurzurlaub.de ist Marktführer für Kurzreisen in Deutschland zwischen 2-5 Tagen und bietet das ganze Jahr über mit mehr als 24.000 verschiedenen Kurzreisepaketen die größte Vielfalt an Hotel-Arrangements in Deutschland.