Skip to main content

Neues italienisches Restaurant in Tallinn eröffnet

Pressemitteilung   •   Jun 20, 2019 14:52 CEST

Restaurant Flavore in Tallinn

Das Ristorante Flavore, ein neues italienisches Restaurant, das authentisches italienisches Essen in modernem Ambiente serviert, öffnet am 20. Juni in Tallinn zwischen dem Hafen von Tallinn und dem Tallinn Creative Hub seine Pforten.

„Die italienische Küche ist die beliebteste Küche in der westlichen Welt und Estland macht in dieser Hinsicht keine Ausnahme. Die Esten lieben authentische italienische Gerichte, und im neuen Restaurant wird ein italienischer Küchenchef und Pizzaexperte den Kunden ein authentisches kulinarisches Erlebnis bieten, indem er das Essen vor den Augen der Gäste kocht,“ sagte Eva Hanschmidt-Kalmus, Management Board Member der Tallink Hotels, Betreiber des neuen Restaurants.

Die Küche von Flavore wird von Spitzenkoch Domenico Nicolino geleitet, der italienische Wurzeln und umfangreiche internationale Erfahrung hat.

„Obwohl ich in mehreren Ländern gelebt habe und Inspiration von den verschiedenen Küchen der Welt gesammelt habe, gehört mein Herz immer noch dem traditionellen und einfachen Geschmack der italienischen Küche, der authentischen Pasta und Pizza. In Italien beginnt das Kochen immer mit hochwertigen Produkten und wird mit Rezepten und kleinen Geheimtipps kombiniert, die an die nächsten Generationen weitergegeben werden, um die traditionellen italienischen Aromen zu kreieren “, sagte Nicolino. „Als Küchenchef von Flavore möchte ich unseren Kunden diesen authentischen Geschmack näherbringen, weshalb sich auf unserer neuen Speisekarte die besten Gerichte Italiens finden, wie zum Beispiel die Pomodoro-Pizza, der Caprese-Salat mit hochwertigem Büffelmozzarella und eine schöne und reichhaltige Tagliatelle mit Schweinefleischragout.“

Die Speisekarte des neuen Restaurants enthält eine Vielzahl von Pizzen, Salaten, Pasta und vielem mehr. Alle Pizzen werden in einem klassischen Pizzaofen auf Steinbasis gebacken. Die Speisekarte des Restaurants ist saisonabhängig und passt sich der Verfügbarkeit der besten Qualitätsprodukte an. Unter der Woche werden im Flavore saisonale Mittagsgerichte angeboten. Darüber hinaus gibt es verschiedene vegetarische und vegane Kreationen auf der Speisekarte und eine separate Auswahl für Kinder.

Wein kann direkt von einer speziellen Ausschankanlage mit einem eingebauten Dosierungssystem eingeschenkt werden, das es den Kunden ermöglicht, die verschiedenen italienischen Weiß-, Rot- und Roséweine je nach ihrem Budget zu probieren. Die Anlage hält den jeweiligen Wein auf der empfohlenen Temperatur. Da Italien neben Pizza, Pasta und Wein auch für seinen Kaffee bekannt ist, bietet das Restaurant seinen Kunden auch italienischen Kaffee von hervorragender Qualität.

Das Restaurant hat 48 Sitzplätze und im Sommer gibt es auf der Außenterrasse zusätzliche Sitzplätze für 30 Gäste. Das Restaurant Flavore, das von Tallink Hotels betrieben wird, öffnet am 20. Juni.

Die Tallink Silja GmbH ist eine Tochter der AS Tallink Grupp. Die AS Tallink Grupp ist der führende Passagier- und Gütertransportdienstleister im nördlichen Ostseeraum. Das Unternehmen besitzt 14 Schiffe und verkehrt unter den Marken Tallink und Silja Line auf sieben verschiedenen Routen. Darüber hinaus betreibt die Gruppe vier Hotels - drei in Tallinn und eins in Riga. die AS Tallink Grupp beschäftigt mehr als 7.400 Mitarbeiter in sechs Ländern. Mit ihren Fähren verreisten 2018 über 9,7 Millionen Passagiere. Die AS Tallink Grupp ist an der Tallinner Börse seit 2005 und an der Nasdaq-Börse Helsinki seit 2018 notiert.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.