Skip to main content

Relaunch des Tamaris Online-Shops: Mobizcorp realisiert neuen Markenauftritt / Omnichannel-Strategie der Wortmann Gruppe basiert auf Salesforce Commerce Cloud

Pressemitteilung   •   Feb 14, 2017 14:18 CET

Berlin/Detmold, 14.02.2017 - Mobizcorp realisierte innerhalb weniger Wochen die Konzeption und Umsetzung des neuen Tamaris Online-Shops (www.tamaris.com). Technische Basis ist die Salesforce Commerce Cloud. Der Rollout findet in 20 Ländern und mehreren Sprachen statt. Tamaris ist mit einer Markenbekanntheit von über 70 Prozent die bekannteste Schuhmarke in Europa.

Die Wortmann Schuh-Holding KG ist eines der größten Schuhproduktions- und -vertriebs­unternehmen in Europa. Die Marke Tamaris steht seit über 50 Jahren für den Modeanspruch der qualitätsorientierten und preisbewussten Frau. Das Versprechen "Qualität in Verbindung mit Design, Zeitgeist und Emotionalität" wird nach dem erfolgreichen Relaunch nun auch im Online-Shop gelebt.

Europaweit einheitliches Markenerlebnis in 20 Ländern

Auf Basis der Salesforce Commerce Cloud bietet der neue Tamaris Online-Shop nun ein modernes responsives Design, sodass Kunden auch bequem über Smartphones oder Tablets das vielfältige Angebot nutzen können. Der Start in 20 Ländern schafft europaweit ein einheitliches Markenerlebnis. Erste Omnichannel-Funktionalitäten, wie z.B. der Verfügbarkeitscheck für die Tamaris Systempartner und „Endless Aisle“, wurden bereits mit dem Start des neuen Shops implementiert. Weitere Bausteine werden folgen, um die Verzahnung zwischen on- und offline weiter zu forcieren. Neben den kanalübergreifenden Interaktionsmöglichkeiten für die Kunden stehen ein Magazin, spannende Inhalte sowie Looks zur Inspiration zur Verfügung, die über die Social Media Integration mit Freunden geteilt werden können.

„Trotz der komplexen Anforderungen und des engen Zeitplans konnte das Projekt erfolgreich und schnell umgesetzt werden. Die Expertise und Erfahrung von Mobizcorp hat uns überzeugt. Dank des neuen Shops sind wir bestens für unsere geplanten weiteren Wachstumsschritte gewappnet.“ Nico Gold, Geschäftsführer Wortmann Fashion Retail.

Nach dem erfolgreichen Launch von Tamaris ist bereits ein weiterer Marken-Onlineshop für die Unternehmensgruppe in der Umsetzung.

„Die Wortmann-Gruppe ist eines der wichtigsten und bekanntesten Unternehmen der europäischen Schuhbranche. Wir sind stolz, dass wir Wortmann mit unserem Know-how dabei unterstützen können, diese führende Position im Digital Commerce weiter auszubauen.“ Friedhelm Scharhag, Gründer und Geschäftsführer Mobizcorp.


Pressekontakte:

Mobizcorp Europe Ltd.

Christoph Heiders

Rosenthaler Straße 42

D-10178 Berlin

Phone:+49 30 288 745 0

pr@mobizcorp.de

www.mobizcorp.de

PR-Agentur

Tower PR

Linienstr.150

D-10115 Berlin

030 25762644

mobizcorp@tower-pr.com

www.tower-pr.com

Die Wortmann-Gruppe, Detmold, bekannt durch ihre Marke Tamaris, gehört zu den größten Schuhproduktions- und -vertriebsunternehmen in Europa und gilt als Marktführer bei modischen Damenschuhen. Wortmann erzielte im letzten Geschäftsjahr (31.05.2015) einen Umsatz von 1,016 Milliarden Euro. Die Kollektionen werden weltweit in über 70 Ländern und mehr als 15.000 Schuhgeschäften angeboten. Zur Unternehmensgruppe zählen neben der Topmarke Tamaris die Marken Marco Tozzi, Caprice, Jana und s.Oliver shoes. Dazu kommt die Novi Footwear Fareast Ltd. in Asien. Wortmann ist mit eigenen Gesellschaften an sieben Standorten in Europa, weiteren zwölf in Asien sowie einem in den USA vertreten.

Mobizcorp bietet Digital Commerce Lösungen für internationale Marken. Seit über 12 Jahren unterstützt Mobizcorp aus Berlin, Potsdam, Düsseldorf, Viernheim und New York OmniChannel- und E-Commerce-Strategien mit großem Fachwissen und langjähriger Erfahrung. Als zertifizierter Salesforce Commerce Cloud Partner steht Mobizcorp hinter erfolgreichen Projekten für Tory Burch, Columbia Sportswear, Reitmans, Jack Wolfskin, DEPOT, Engelhorn, TAKKO, Marc O’ Polo, Tamaris und vielen mehr.