Skip to main content

Neue .cloud-Domain startet am 16. Februar 2016

Pressemitteilung   •  Feb 15, 2016 12:08 CET

Am 16. Februar 2016, um 16 Uhr, startet die neue .cloud-Domain. Das heißt, dass ab diesem Zeitpunkt Internetadressen mit der Endung .cloud registriert werden können. Domains wie zum Beispiel www.weebly.cloud oder www.ubuntu.cloud sind bereits jetzt erreichbar. Wie die Endung von selbst nahelegt, können besonders Anbieter von Cloud-Services („Datenwolken“) ihre Dienstleistung jetzt direkter und einprägsamer kommunizieren. Aber auch private Nutzer können sich Adressen unter der neuen Top-Level-Domain .cloud sichern und für Ihre Website einrichten.

Die jährliche Registrierungsgebühr für Standard-Domains unter .cloud betragen beim Starnberger Domain-Spezialisten united-domains 29,- € (inkl. MwSt.). In diesem Preis ist bereits ein E-Mail-Paket enthalten.

Weitere Informationen zur .cloud-Domain finden Sie hier:
www.united-domains.de/cloud-domain/

Großes Interesse für .cloud

united-domains ist der führende Anbieter von neuen Domain-Endungen im deutschsprachigen Raum. Hier können Adressen unter .cloud bereits vor dem allgemeinen Start vorbestellt werden. Über 10.000 unverbindliche Vorbestellungen wurden eingesammelt. Damit zählt .cloud zu den fünfzig beliebtesten neuen Endungen in der Domain-Statistik des Starnberger Registrars:
www.united-domains.de/neue-top-level-domain/domain-statistik/

Den ersten Platz belegt nach wie vor die Domain-Endung .shop mit über 140.000 unverbindlichen Vorbestellungen. Die .shop-Domain wurde unlängst von der japanischen Registry GMO für mehr als 40 Millionen Dollar ersteigert und soll noch im Laufe dieses Jahres für Registranten allgemein verfügbar sein.

Über united-domains AG

Die besten Adressen fürs Web: Die united-domains AG mit Sitz in Starnberg bei München ist mit mehr als 1,6 Millionen registrierten Domains und mehr als 300.000 zufriedenen Kunden einer der führenden Domain-Registrare in Europa. Zu ihren Kunden zählen renommierte Unternehmen wie TUI, DekaBank, Germanwings, Blaupunkt und RTL interactive. Sie können Ihre Adressen aus über 600 verschiedenen Domain-Endungen von .ag wie Antigua bis .za für Südafrika auswählen. 

Die united-domains AG wurde im August 2000 von Florian Huber, Alexander Helm und Markus Eggensperger gegründet und beschäftigt rund 90 Mitarbeiter an den Standorten Starnberg und Boston (USA). Seit Ende 2008 gehört united-domains zur 1&1-Gruppe.

Weitere Informationen auf www.united-domains.de oder in unserem Newsroom unter newsroom.united-domains.de.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar


You haven't completed the steps for your Hosted Newsroom

You haven't entered a correct link to your helper.html file for your Hosted Newsroom. Go to Publish and complete the steps.