Skip to main content

Wetterauer Zeitung: "Ober-Mörler Gewerbegebiet bekommt Glasfaserleitungen"

News   •   Mär 19, 2018 09:50 GMT

Am Mittwoch fiel im Rittersaal des Schlosses der offizielle Startschuss zum Ausbau des Gewerbegebietes mit modernster Glasfasertechnologie bis ins Haus.

Kaum, dass Ober-Mörlen und Langenhain-Ziegenberg mit Breitband versorgt sind und mit 50 bis 100 Sachen (MBit/s) über die Datenautobahn surfen können, geht die Entwicklung weiter: Am Mittwoch fiel im Rittersaal des Schlosses der offizielle Startschuss zum Ausbau des Gewerbegebietes mit modernster Glasfasertechnologie bis ins Haus. Angeschlossene Firmen werden dann mit bis zu 1000 MBit/s im Internet unterwegs sein können, also etwa zehnmal so schnell.

Zum vollständigen Artikel 

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.