Skip to main content

OpusCapita ist zum zweiten Mal in Folge als Customer Leader in der Spend Matters Procure-to-Pay Solution Map ausgezeichnet worden

Press release   •   Jul 02, 2019 18:20 CEST

Quelle: Q2 2019 Solution Map

OpusCapita wurde von Spend Matters, dem führenden Branchenanalysten, als "Customer Leader" im Bereich Procure-to-Pay ausgezeichnet. In der Solution Map von Spend Matters werden Lösungsanbieter auf der Grundlage eines sachkundigen Analystengutachtens und Kundenfeedbacks beurteilt.

Sie soll es Führungskräften im Beschaffungswesen erleichtern, die Kompetenzen der Anbieter zu vergleichen, um verschiedene Unternehmensanforderungen durch unterschiedliche Buying Personas zu erfüllen, wie sie in der Solution Map aufgeführt sind. OpusCapita wurde als "Customer Leader" in allen Procure-to-Pay Buying Persona-Kategorien ausgezeichnet.

Dazu Pierre Mitchell, Chief Research Officer bei Spend Matters: "Neben Features und Funktionen sehen wir uns auch die Elemente der Plattform an und prüfen sie auf ihren praktischen Nutzen. Manche Anwender wollen Konfigurierbarkeit, andere dagegen nicht. Wir gleichen die Bedürfnisse unterschiedlicher Buyer u. A. anhand der Anwendung von KI, der Benutzerfreundlichkeit und Low-Code-Plattformen ab. Alle Informationen stehen mit der Solution Map auf einen Blick für das Beschaffungswesen zur Verfügung."

OpusCapita erscheint außerdem im "Customer Leader"-Quadranten der Invoice-to-Pay und eProcurement Solution Maps von Spend Matters.

OpusCapita ermöglicht es Unternehmen, ihre Verkaufs-, Einkaufs- und Zahlungsprozesse mit Blick auf Echtzeitdaten schnell und sicher abzuwickeln. Über 3.000 Kunden in über 100 Ländern nutzen unsere Lösungen für Source-to-Pay, Cash Management und Product Information Management, um sich zu verbinden, auszutauschen und zu wachsen. OpusCapita wickelt jährlich über 200 Millionen Transaktionen über sein Business Network ab, das weltweit fast eine Million Unternehmen und über 11.000 Finanzinstitutionen umfasst.

Attached Files

Word document

Comments (0)

Add comment

Comment

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's Privacy Policy.