Skip to main content

FÜR EIN STABILES SYSTEM

Press Release   •   Feb 24, 2016 15:05 GMT

Container

RES mit Speicherlösungen auf der Energy Storage Europe

Das Jahr 2016 wird spannend für die Speicher-Branche. Wie wird sich der Speichermarkt entwickeln? Welche Geschäftsfelder sind lohnend? Was können Projektentwickler im Bereich Großspeicher leisten? Wie betreibt man Batteriespeicher wirtschaftlich? Der Projektentwickler RES kennt den Markt und präsentiert auf der Energy Storage Europe in Halle CS, Stand B14 sein Know-how als Projektentwickler für Batteriespeicher im industriellen Maßstab. Der Schwerpunkt liegt auf Lösungen für Energieversorger, Stadtwerke und Investoren. Zudem bietet RES im Rahmen des Energy Storage Europe Kongresses und im Speaker's Corner Vorträge zu den Fokusthemen an.

Im Segment Energiespeicher ist RES (Renewable Energy Systems) als Projektentwickler, EPC-Dienstleister sowie als Betriebsführer und Eigentümer individueller Speicherprojekte aktiv. Weltweit erreichen die fertiggestellten oder im Bau befindlichen Speicheranlagen der RES Gruppe derzeit schon eine Leistung von über 87 MW. Auf der Energy Storage Europe stellt RES seine Projekte zur Bereitstellung von Regelleistung in den Fokus. Der Spezialist für Erneuerbare Energien kooperiert hier bereits eng mit Energieversorgern und Netzbetreibern, sucht aber auch das Gespräch mit Inhabern und Betreibern größerer Anlagen für Erneuerbare Energien.

Weitere Informationen zur RES Deutschland GmbH finden Sie unter www.res-deutschland.de

Der Projektentwickler RES stellt auf der Energy Storage in Düsseldorf sein Know-how für Speicher zur Bereitstellung von Regelleistung in den Fokus.

Über RES

Der Projektentwickler RES (Renewable Energy Systems Ltd.) ist seit 1982 weltweit als Partner für die Ent-wicklung, technische Planung, Errichtung und den Betrieb von Anlagen für Erneuerbare Energien (Wind-energie und Solarenergie) bekannt. Daneben plant und baut RES Energiespeicher und Stromnetze im in-dustriellen Maßstab und bietet Lösungen auf dem wachsenden Gebiet des Demand Side Managements (DSM). In Deutschland entwickelt, finanziert und baut die RES Deutschland GmbH als deutscher Teil der RES-Gruppe Windenergie- und Energiespeicherprojekte.

PRESSEKONTAKT:

RES Deutschland GmbH
Dr. Frank Finzel
Rotebühlplatz 1
70178 Stuttgart

Tel: 0711 184 228 0
E-Mail: info@res-deutschland.de
www.res-deutschland.de

Ansel & Möllers GmbH
Franziska Klug
König-Karl-Str. 10
70372 Stuttgart

Tel: 0711 / 925 45 -18
E-Mail: f.klug@anselmoellers.de
www.anselmoellers.de

Comments (0)

Add comment

Comment