Direkt zum Inhalt springen

Pressemitteilung -

X-INTEGRATE baut Partnerschaft mit Talend aus

Die X-INTEGRATE GmbH wird in ihren Projekten für Data Sciences, Big Data und IoT künftig verstärkt die Software von Talend einsetzen, des US-amerikanischen Spezialisten für Datenmanagement und -integration. Sie erweitert damit ihr bisheriges Toolkit aus Open Source- und IBM-Produkten, um ihren Kunden die jeweils bestpassende Lösung bieten zu können. Damit auch andere Tochtergesellschaften der TIMETOACT-Unternehmensgruppe die Talend-Software nutzen können, wurde der Partnerschaftsvertrag mit der TIMETOACT GROUP geschlossen. Im Umfeld von Business Intelligence arbeiten andere Bereiche der TIMETOACT GROUP bereits mit Talend-Produkten.

Mit der Talend Data Fabric lassen sich Daten aus heterogenen IT-Lösungen automatisiert in einen zentralen Datenbestand überführen. Die Suite an Datenintegrations- und Datenintegritätsapps beinhaltet über 250 Standardschnittstellen zur Anbindung unterschiedlicher Datenquellen (z.B. SAP ERP, IBM Cognos TM1, Infor ION BI, alle gängigen Datenbanksysteme, Microsoft Excel…). X-INTEGRATE setzt die Software bereits in einer Reihe von Kundeninstallationen ein, zuletzt zum Aufbau einer Data-Service-Plattform beim E-Mobility-Service-Provider eines großen Mineralölkonzerns.

Über die Thematik von Business Intelligence und ETL (Extract, Transform, Load: Vereinigung von Daten aus unterschiedlich strukturierten Datenquellen in einer Zieldatenbank) hinaus wird X-INTEGRATE die Talend-Software speziell für cloudbasierte Integrationsszenarien, Advanced Analytics, Data Sciences, BigData- und IoT-Lösungen einsetzen. Matthias Bauer, Teamlead Data Science bei X-INTEGRATE: „Talend ist als Anbieter auf das Thema Datenintegration spezialisiert, bietet dort eine sehr hohe Funktionsvielfalt und ist dabei auch preislich sehr attraktiv. Datenorchestrierung und -analyse sind mit Talend auch unter Echtzeit-Bedingungen möglich.“ Erst vor kurzem hatte X-INTEGRATE seine Expertise im Bereich Datenintegration durch Übernahme eines mehrköpfigen Teams unter Leitung von Matthias Bauer von einem Wettbewerber noch einmal deutlich erweitert.

Themen

Kategorien


Die X-INTEGRATE GmbH aus Köln ist Spezialist für digitalisierte Prozesse und Entscheidungsunterstützung auf Basis etablierter Methodik, offener Standards und IBM Middleware. X-INTEGRATE löst Schnittstellenprobleme, schafft flexible, optimierte und automatisierte Prozessanwendungen und verbessert mittels mathematischer und kognitiver Verfahren Entscheidungsprozesse in Unternehmen – on-premises, in der Cloud oder in hybriden Szenarien. Mit bewährten und innovativen Vorgehensweisen wird der Einstieg in Integrations- und Automatisierungsvorhaben, serviceorientierte Architekturen und digitalisierte Prozessoptimierungen erleichtert. Über die Konzeption, die Realisierung und den Betrieb seiner Lösungen ermöglicht X-INTEGRATE eine optimierte, prozessorientierte Kommunikation und Steuerung zwischen heterogenen Systemen – als Startpunkt oder bereits als Teil der Digitalisierungsstrategie eines Unternehmens.

Pressekontakt

Fabian Moh

Marketing Manager +49 221 97343 551

Zugehörige Meldungen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pressebüro, München, Schwerpunkte: ECM, BPM, Virtual Desktops, SaaS, SAP-Add-ons

agentur auftakt
Bergmannstr. 26
80339 München
Deutschland