Direkt zum Inhalt springen
Prämierte Bilder aus dem Malwettbewerb "Bär mit Herz"

News -

Prämierte Bilder aus dem Malwettbewerb "Bär mit Herz"

Im Juni startete unser Malwettbewerb: Wir suchten den schönsten Bären mit Herz. Über 50 Einsendungen haben wir bekommen. Eine Zeichnung war schöner als die andere. Deshalb fiel es der Jury, bestehend aus Gabriele Tiefensee (Schirmherrin des Kinderhospizes Bärenherz), Rosa Loy (Bärenherz-Botschafterin) und Lucia Thanner (Kunsttherapeutin), auch schwer, nicht alle prämieren zu können. Nach intensiver Betrachung wurden die hier nun veröffentlichten Bären-Herz-Bilder mit einer Urkunde und einem Geschenk ausgezeichnet.

Ein bärenherzliches Dankeschön geht jedoch alle alle Kinder, die mitgemacht haben. Ihre Bilder werden zukünftig mit den Dankesbriefen an die Spender verschickt.

Themen

Pressekontakt

Mona Meister

Mona Meister

Öffentlichkeitsarbeit 0341/35016325

Kinderhospiz Bärenherz Leipzig

In Deutschland leben ca. 50.000 Kinder und Jugendliche mit einer lebensverkürzenden Erkrankung. Das Kinderhospiz Bärenherz Leipzig ist das einzige stationäre Kinderhospiz in Sachsen. Bärenherz begleitet Familien mit schwerstkranken Kindern ab dem Moment der Krankheitsdiagnose bis zum Tod der Kinder und darüber hinaus. Mit über 80 Mitarbeitenden vor allem im pflegerischen, psychosozialen und therapeutischen Bereich wird hier rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr die Betreuung, Förderung und Begleitung der Kinder und Familien gewährleistet. Dabei werden die Kosten für Pflege, Unterkunft, Versorgung und psychosoziale Therapien nur zu einem Teil und nur bis zum Tod des Kindes von den Krankenkassen gedeckt. Staatliche Zuschüsse erhält das Kinderhospiz nicht. Bärenherz ist dringend auf Spenden angewiesen.

Kinderhospiz Bärenherz Leipzig
Kees'scher Park 3
04416 Markkleeberg
Deutschland