Skip to main content

Vernissage mit Signierstunde im Künstlerhaus

News   •   Mär 20, 2019 14:52 CET

Bernd Sannwald signiert seinen druckfrischen Bildband "Verborgene Schönheiten".

Am 13. März 2019 wurde im Künstlerhaus München die Ausstellung von Kunstphotograph Bernd Sannwald eröffnet. Die großformatigen Photographien mit rätselhaften Darstellungen von Alltäglichem erregten bei den zahlreichen Besuchern großes Aufsehen und animierten zu Diskussionen. Umso überraschender oft die "Erklärungen" von Bernd Sannwald. Denn er sieht Dinge aus einem ganz anderen Blickwinkel, erkennt und lichet Strukturen und Formen ab, die man normalerweise gar nicht beachten würde. 

Bildband "Verborgene Schönheiten" soeben erschienen

Eine Auswahl seiner besten Photographien 2009 - 2014 präsentiert Bernd Sannwald nun auch im gerade erschienenen Bildband "Verborgene Schönheiten" Auf 80 Seiten lädt der Künstler ein zum Staunen und Rätseln. Ein Buch, das man nicht nur einmal in die Hand nimmt, denn bei jedem Betrachten lässt sich Neues entdecken.

Im Rahmen der Vernissage signierte Bernd Sannwald das druckfrische Fotobuch. Es ist im Dussa Kunstverlag erschienen und kann direkt beim Künstler oder über den Buchhandel bezogen werden. 

Führung durch die Ausstellung

Die Ausstellung "For me ...Formidable!" ist noch bis zum 27. April 2019 im Künstlerhaus München, Lenbachplatz 8, zu sehen. Am 25. April von 16 bis 17 Uhr führt Bernd Sannwald persönlich durch die Ausstellung. Um Anmeldung wird gebeten unter 089 5991 8414 oder info@berndsannwald.photography

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.