Direkt zum Inhalt springen
​Hörbücher: Geteilte Freude ist doppelte Freude

Pressemitteilung -

​Hörbücher: Geteilte Freude ist doppelte Freude

Der Hörbuch-Streaming-Service BookBeat startet sein Familien-Abo. Mit diesem können jetzt mehrere Familienmitglieder den Service zu einem vergünstigten Preis nutzen, unbegrenzt Hörbücher hören und sich eigene, individuelle Nutzerkonten anlegen.

Berlin, 06.03.2019 – Mit dem neuen Angebot können BookBeat-Abonnenten nun bis zu vier weitere Personen für jeweils 4,90 EUR dem bestehenden Konto hinzufügen. Vor einem knappen Jahr bereits in Schweden eingeführt, wurde das Familienkonto dort sehr positiv aufgenommen. Mittlerweile nutzen etwa 10% der schwedischen Kunden die Möglichkeit, weiteren Familienmitgliedern einen individuellen Zugang zum Hörbuch-Service zu ermöglichen.

„Wir versuchen, unser Angebot besonders nutzerfreundlich zu gestalten und hören deshalb sehr genau auf das Feedback von Kundenseite“, sagt Niclas Sandin, CEO von BookBeat. „Einer der häufigsten Wünsche war, dass man das eigene Abonnement gerne mit anderen Familienmitgliedern teilen möchte, um so z.B. auch parallel hören zu können.“

Ein wichtiger Aspekt des neuen Familien-Abos ist auch, mit einem individuellen Kinderprofil den großen Katalog an Kinderhörbüchern noch besser sichtbar zu machen und speziell für die jungen Hörer zu erschließen. Tatsächlich haben sich die Absatzzahlen von Kinderhörbüchern bei BookBeat seit Einführung des Familienkontos in Schweden deutlich erhöht. Kinder können mit dem Kinderprofil leichter durch das kindgerechte Angebot in der App stöbern und erhalten persönliche Empfehlungen und Hörbuchtipps basierend auf dem Kinder-Hörbuchkatalog.

Mit dem Familien-Abo bietet BookBeat ein preisgünstiges und sehr flexibles Angebot, mit mehreren Familienmitgliedern die Hörbuch-Leidenschaft zu teilen – und das zu einem deutlich reduzierten Preis gegenüber dem regulären Abonnement. Auch die Rechteinhaber, Autoren und Verlage profitieren von dem dadurch steigenden Hörkonsum. Selbstverständlich wird für jedes im Familien-Abo gehörte Hörbuch der gleiche, reguläre Erlös an die Verlage ausbezahlt.

Angebots-Details:

  • Das Familien-Abo ist für alle Abonnenten des Premium-Modells (19,90 EUR/mtl.) verfügbar.
  • Für jeweils zusätzliche 4,90 EUR können bis zu vier weitere Personen hinzugefügt werden. Selbstverständlich genießt jeder der Nutzer das gleiche unbegrenzte Flatrate-Hörvergnügen.
  • Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, ein eigenes Nutzerprofil anzulegen und erhält so individuell auf den eigenen Hörgeschmack abgestimmte Hörbuchempfehlungen.
  • Im Kinderprofil werden nur kindgerechte Inhalte angezeigt und der Nachwuchs bekommt individuelle Empfehlungen basierend auf dem Kinderhörbuch-Angebot.

Für mehr Informationen sprechen Sie uns gerne an!

Kathrin Rüstig, Director Publisher Relations, kathrin.ruestig@bookbeat.com

Themen

Tags


BookBeat ist eine der führenden Streaming-Plattformen speziell für Hörbücher und Hörspiele in Europa. Mit mehreren Zehntausenden Inhalten verfügt BookBeat über das umfangreichste und vielfältigste Angebot an Hörbüchern und Hörspielen auf dem deutschen Streaming-Markt. Die monatlich kündbare Flatrate bietet den Nutzern freien Zugang zu allen Hörinhalten und größtmögliche Flexibilität – sowohl per Online-Streaming als auch per Download zur Offline-Nutzung. BookBeat gehört zur Bonnier Verlagsgruppe, einem der größten Medienunternehmen in Europa. 2015 in Schweden gegründet, betreibt BookBeat seinen Service bisher in Schweden, Finnland, Deutschland und Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.bookbeat.de

Pressekontakte

Kathrin Rüstig

Kathrin Rüstig

Pressekontakt Geschäftsführerin, BookBeat GmbH Content, Licensing, PR

Zugehörige Stories