Direkt zum Inhalt springen
Der Giga-Pakt für Niedersachsen soll allen Menschen in Niedersachsen Zugang zum gigabitfähigen Glasfasernetz verschaffen.
Der Giga-Pakt für Niedersachsen soll allen Menschen in Niedersachsen Zugang zum gigabitfähigen Glasfasernetz verschaffen.

News -

Partner des Giga-Pakts Niedersachsen

Deutsche Glasfaser beteiligt sich am Giga-Pakt Niedersachsen und treibt auch künftig den flächendeckenden Glasfaserausbau in Niedersachsen voran. Schon heute setzen zahlreiche private Haushalte und Unternehmen in diesem Bundesland auf Deutsche Glasfaser.

Der Giga-Pakt für Niedersachsen soll allen Menschen in Niedersachsen bis 2025 Zugang zum gigabitfähigen Glasfasernetz verschaffen. Viermal jährlich trifft sich Deutsche Glasfaser künftig mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, den Kommunen, Verbänden und anderen Anbietern, um gemeinsam beispielsweise Genehmigungsverfahren zu vereinfachen, den Glasfaserausbau weiter zu beschleunigen und die Anschlüsse dieser Kunden gigabitfähig zu machen.

Themen

Tags

Regionen


Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser plant, baut und betreibt hauptsächlich anbieteroffene Glasfaser-Direktanschlüsse für Privathaushalte und Unternehmen. Sie engagiert sich bundesweit privatwirtschaftlich für die Breitbandversorgung ländlicher Regionen. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren realisiert Deutsche Glasfaser in enger Kooperation mit den Kommunen FTTH-Netzanschlüsse schnell und kosteneffizient – auch im Rahmen bestehender Förderprogramme für den flächendeckenden Breitbandausbau. 2020 gründeten die erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS als Eigentümer die Unternehmensgruppe durch einen Zusammenschluss der Netzanbieter inexio und Deutsche Glasfaser. Mit einem verfügbaren Gesamtinvestitionsvolumen von 7 Milliarden Euro sollen so mittelfristig 6 Millionen Glasfaseranschlüsse deutschlandweit ausgebaut werden. Deutsche Glasfaser ist als FTTH-Anbieter mit den meisten Vertragskunden marktführend in Deutschland. www.deutsche-glasfaser.de

Pressekontakte

Dennis Slobodian

Dennis Slobodian

Pressekontakt Senior Referent Unternehmenskommunikation 02861 / 6806-7260
Sven Schickor

Sven Schickor

Pressekontakt Senior Referent Unternehmenskommunikation 02861 / 6806-2360
Michael Eger

Michael Eger

Pressekontakt Referent Unternehmenskommunikation

Zugehörige Stories