Direkt zum Inhalt springen
Eine Woche gegen Stress, für mehr Entspannung und Resilienz!
Eine Woche gegen Stress, für mehr Entspannung und Resilienz!

Reduce your stress week!

Termin 15. Juni 2020 – 18. Juni 2020

Ort Virtueller Vortragsraum

Beschreibung

Immer mehr Menschen klagen über Stress. Erwartungs- und Leistungsdruck führen dazu, dass sich viele überfordert fühlen, teilweise sogar unter Panikattacken, Burn Out oder Depressionen leiden.

Während der Reduce Your Stress Week bieten wir dir daher Online-Angebote, in denen du dich eine Woche lang mit deiner mentalen und körperlichen Gesundheit auseinandersetzt und neue Impulse zum Umgang mit Stress sammelst.

Das erwartet dich

  • Setze dich eine Woche mit deiner mentalen und körperlichen Gesundheit auseinander
  • Stärke deine Stressresilienz
  • Lerne von sechs Speakern aus den Bereichen Stressmanagement, Achtsamkeit, Ernährung und Psychologie
  • Nehme an bis zu 10 Live-Sessions zu Themen wie Ernährung, Selbstliebe, Meditation und Achtsamkeit teil
  • Nutze die Aufzeichnungen und wiederhole die Webinare so oft du magst
  • Arbeite mit den Lernmaterialien, die dir im Anschluss an die Sessions bereitgestellt werden
  • tausche dich mit Menschen aus, die sich für die gleichen Themen interessieren wie du 

Session 1 startet um 9 Uhr, Session 2 um 18 Uhr (Dauer: 90 Minuten). Du kannst selbst entscheiden, an welchen Sessions du teilnehmen möchtest.

Tag 1: Voll im Stress, die Basics & Gesundheit durch Ernährung

Tag 2: Deine Gedanken formen die Welt & Stressfaktor Zwischenmenschlichkeit

Tag 3: Achtsamkeit & Erfolgreich Scheitern

Tag 4: Meditationsformen für deine innere Ruhe & Erkenne dein Potenzial

Tag 5: Andere Gedanken und Perspektiven einnehmen & Wrap-Up

Tickets und Anmeldung: Die Kosten betragen einmalig 129 Euro. Schüler, Student/innen, Auszubildende und Arbeitssuchende können für 89 Euro an dem kompletten Programm teilnehmen (Nachweis erforderlich).

Themen

Tags

Pressekontakt

Stefanie Müller

Stefanie Müller

Pressekontakt Leitung PR & Kommunikation +49 (0)69 - 920 39 45 - 18

Die Deutsche Bildung Studienfinanzierung

Ein Studium darf nicht am Geld scheitern. Mehr als 4.600 Student/innen nutzen die Deutsche Bildung Studienfinanzierung und ermöglichen sich damit sich im In- und Ausland ihr Studium.

Nachwuchsakademiker/innen können für ihre Studien- und Lebenshaltungskosten über den Studienfonds bis zu 30.000 Euro beantragen und den Betrag mit anderen Finanzierungsquellen kombinieren. Mit ihrer späteren Zahlung an den Studienfonds, tragen sie dazu bei, dass der umgekehrte Generationenvertrag funktioniert. Damit sie noch erfolgreicher durchstarten, werden sie trainiert, gecoacht und mit einer großen Community vernetzt.

www.deutsche-bildung.de

Deutsche Bildung AG
Weißfrauenstraße 12-16
60311 Frankfurt am Main
Deutschland