Direkt zum Inhalt springen
Geschäftsbericht H1 2021

Pressemitteilung -

Geschäftsbericht H1 2021

Der global tätige Transport- und Logistikdienstleister DSV Panalpina A/S mit Hauptsitz in Hedehusene (Dänemark) hat heute die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2021 veröffentlicht.

Jens Bjørn Andersen, CEO DSV Panalpina A/S:

“We are proud to report strong results for the first six months of 2021, where we deliver an EBIT result equivalent to our full-year EBIT of 2019. This is a clear testament to the successful integration of Panalpina and a strong performance by our organisation in an extraordinary market environment. The logistics markets continue to be characterised by tight capacity, congestion and low visibility, and we are doing our best to find solutions for our customers and keep their supply chains flowing.

We still expect to close the Agility Global Integrated Logistics transaction in Q3 2021. The preparations for the integration are tracking the plans, and we look forward to combining the two global networks and creating an industry leader in logistics.”

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im Geschäftsbericht H1 2021 und unter Investor Relations.

Themen

Tags


DSV – Global Transport and Logistics

DSV ist ein globaler Transport - und Logistikdienstleister mit Hauptsitz in Hedehusene (Dänemark), der professionelle Gesamtlösungen für alle Dienstleistungen der modernen Transport- und Lagerlogistik bietet. Mit eigenen Niederlassungen und Büros ist DSV in mehr als 80 Ländern und sechs Kontinenten aktiv. Mehr dazu unter www.de.dsv.com.

Pressekontakte

DSV Presse

DSV Presse

Pressekontakt

Global Transport and Logistics

DSV ist ein globaler Transport - und Logistikdienstleister mit Hauptsitz in Hedehusene (Dänemark), der professionelle Gesamtlösungen für alle Dienstleistungen der modernen Transport- und Lagerlogistik bietet. Mit eigenen Niederlassungen und Büros ist DSV in mehr als 80 Ländern und sechs Kontinenten aktiv. Mehr dazu unter www.de.dsv.com.