Direkt zum Inhalt springen
Fressnapf in Krefeld impft: Corona-Schutzimpfung für MitarbeiterInnen

Pressemitteilung -

Fressnapf in Krefeld impft: Corona-Schutzimpfung für MitarbeiterInnen

Krefeld 08.06.2021 – Der Pieks kommt. Ab Mittwoch (09.06.2021) startet die Fressnapf-Gruppe als eines der ersten Unternehmen in Krefeld und deutschlandweit gemeinsam mit dem Betriebsärztlichen Dienst (BAD) die Corona-Schutzimpfung für MitarbeiterInnen. Dazu wurde am Campus der Unternehmenszentrale in Krefeld-Linn eigens eine „Impfstraße“ eingerichtet, die sowohl für die Erst- als auch die Zweitimpfung aufgebaut bleibt. Verimpft wird in allen Fällen das Vakzin Biontech. Am Mittwoch werden die ersten 70 KollegInnen aus der Logistik und der Unternehmenszentrale mit der Erstimpfung versorgt. Insgesamt haben sich fast 400 KollegInnen der Verwaltungs- und Logistikstandorte Krefeld, Düsseldorf, Duisburg und Venlo (NL) angemeldet. Bis Ende Juni werden so all diese MitarbeiterInnen mit einer Erstimpfung versorgt sein, sechs Wochen später wird dann der Impfschutz komplettiert.

„Wir haben bei Fressnapf schon seit Beginn der Pandemie im vergangenen Jahr eine Krisen-Taskforce eingerichtet und sehr schnell umfassende Schritte für die Sicherheit und Gesundheit unserer MitarbeiterInnen eingeleitet“, betont Fressnapf-Geschäftsführer Dr. Johannes Steegmann. „Insofern sind wir sehr froh, nun als eines der ersten Unternehmen in Krefeld und bundesweit unseren Teams gemeinsam mit dem BAD ein Impfangebot zu machen und so einen wichtigen Schritt in einen neuen Arbeitsalltag einzuläuten.  Gerade für Erstimpfungen sind aktuell nur sehr schwer bis gar nicht Termine zu bekommen, insofern sind wir umso glücklicher, bei der Zuteilung ordentlich gearbeitet und somit bedacht worden zu sein.“ 

Derzeit arbeiten 90 Prozent der knapp 2.000 Beschäftigten in der Unternehmens-sowie den jeweiligen Landeszentralen ausschließlich von zuhause. Alle, die aus geschäftskritischen Gründen (insbesondere in der Logistik oder der Verwaltung) zwingend vor Ort arbeiten müssen, erhalten bereits seit vergangenem Sommer umfangreiche Schnelltest-Angebote.

Foto: Fressnapf-Geschäftsführer Dr. Johannes Steegmann (Foto: Fressnapf Holding SE/Yvonne Ploenes)

 „All unsere Schritte haben dazu geführt, dass wir bis heute keinen menschlichen Verlust in dieser insgesamt beispiellosen Pandemie zu beklagen haben. Für das Vertrauen und das leidenschaftliche Mitwirken all unserer MitarbeiterInnen und KundInnen sind wir zutiefst dankbar“, betont Dr. Johannes Steegmann.

Nun setzt sich das Unternehmen intensiv mit der schrittweisen Wiederöffnung der Verwaltungsstandorte wie in Krefeld auseinander. „Dazu haben wir bereits Teile unseres Campus mit neuen und hochmodernen Arbeitsplätzen, -räumen sowie Begegnungs- und Ruheflächen umgebaut“, so Steegmann. „Auch die Kantine erhält einen Ausbau und einen komplett neuen Außenbereich. Wir möchten, dass unsere MitarbeiterInnen demnächst auch gerne wieder von ihrem Zuhause-Arbeitsplatz an den Campus zurückkehren und hier ideale Bedingungen vorfinden.“

Themen

Tags

Regions


Über die Fressnapf-Gruppe:

Die Fressnapf-Gruppe ist europäischer Marktführer für Heimtierbedarf. Seit Eröffnung des ersten „Freßnapf-“Fachmarktes 1990 in Erkelenz (NRW) ist Gründer Torsten Toeller unverändert Unternehmensinhaber. Sitz der Unternehmenszentrale ist Krefeld, weitere Büros gibt es in Düsseldorf, Venlo (NL) sowie den zehn Landesgesellschaften. Heute gehören rund 1.700 Fressnapf- bzw. Maxi Zoo- Märkte in elf Ländern sowie fast 15.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen zur Unternehmensgruppe. In Deutschland wird die überwiegende Anzahl der Märkte von selbstständigen Franchisepartnern betrieben, im europäischen Ausland als eigene Filialen. Mehr als 2,5 Milliarden Euro Jahresumsatz erzielt die Unternehmensgruppe jährlich. Darüber hinaus ist die Fressnapf-Gruppe Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut ihr soziales Engagement unter der Initiative „Tierisch engagiert“ stetig aus. Mit der Vision „Happier Pets. Happier People.“ versteht sich die Fressnapf-Gruppe kanalunabhängig als kundenzentriertes Handelsunternehmen, welches ein Ökosystem rund um das Haustier erschafft. Zum Sortiment gehören aktuell 16 exklusiv bei Fressnapf l Maxi Zoo erhältliche Marken aller Preiskategorien. Die Mission des Unternehmens lautet: "Wir verbinden auf einzigartige Weise, rund um die Uhr und überall Produkte, Services, Dienstleistungen sowie Tierliebhaber und ihre Tiere und machen so das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher!"

Pressekontakte

Kristian Peters-Lach

Kristian Peters-Lach

Pressekontakt Pressesprecher 00 49 - (0)2151 - 51 91 12 31

Zugehöriger Content

Die Fressnapf-Gruppe ist die Nummer Eins für Heimtierbedarf in Europa

Über die Fressnapf-Gruppe:
Die Fressnapf-Gruppe ist europäischer Marktführer für Heimtierbedarf. Seit Eröffnung des ersten „Freßnapf-“Fachmarktes 1990 in Erkelenz (NRW) ist Gründer Torsten Toeller unverändert Unternehmensinhaber. Sitz der Unternehmenszentrale ist Krefeld, weitere Büros gibt es in Düsseldorf, Venlo (NL) sowie den zehn Landesgesellschaften. Heute gehören rund 1.700 Fressnapf- bzw. Maxi Zoo- Märkte in elf Ländern sowie fast 15.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen zur Unternehmensgruppe. In Deutschland wird die überwiegende Anzahl der Märkte von selbstständigen Franchisepartnern betrieben, im europäischen Ausland als eigene Filialen. Mehr als 2,5 Milliarden Euro Jahresumsatz erzielt die Unternehmensgruppe jährlich. Darüber hinaus ist die Fressnapf-Gruppe Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut ihr soziales Engagement unter der Initiative „Tierisch engagiert“ stetig aus. Mit der Vision „Happier Pets. Happier People.“ versteht sich die Fressnapf-Gruppe kanalunabhängig als kundenzentriertes Handelsunternehmen, welches ein Ökosystem rund um das Haustier erschafft. Zum Sortiment gehören aktuell 16 exklusiv bei Fressnapf l Maxi Zoo erhältliche Marken aller Preiskategorien. Die Mission des Unternehmens lautet: "Wir verbinden auf einzigartige Weise, rund um die Uhr und überall Produkte, Services, Dienstleistungen sowie Tierliebhaber und ihre Tiere und machen so das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher!"

Fressnapf Holding SE
Westpreußenstraße 32-38
47809 Krefeld
Deutschland
Unsere Newsrooms