Direkt zum Inhalt springen
Entscheider-Reise 2019   -  sichern Sie sich einen der verbliebenen Plätze !

News -

Entscheider-Reise 2019 - sichern Sie sich einen der verbliebenen Plätze !

Liebe Freunde der ENTSCHEIDERFABRIK,
sehr geehrte Damen und Herren,

in 2019 jährt sich das Format unserer Bildungsreise zum 10 mal - 10 Jahre Entscheider-Reisen!

Vor 10 Jahren hat die Kooperation mit unseren amerikanischen Freunden begonnen.

Die Entscheider-Reise 2018 hat sehr gut gezeigt, dass das gemeinsam mit den amerikanischen Kollegen geschaffene Format des Management Training on Digital Transformation ein weiterer richtiger guter Baustein ist, um das erfolgreich Format weiter zu entwickeln.

Zielgruppe / Personen

  • Führungs- und Leitungsebene von Leistungserbringern, Industrie und Beratungshäusern

Interesse / Fokus

  • Die Auswirkungen der digitalen Transformation auf den regionalen und überregionalen Wettbewerb unter den Leistungserbringern.

Ziele

  • Das Management-Training bereitet Sie auf die Herausforderungen der Digitalisierung vor, d.h. Sie erfahren was Sie ganz konkret "tun müssen", um im Wettbewerb erfolgreich zu bleiben.

Programm

  • Sonntag 21.07.: Come Together / Dinner
  • Montag 22.07.: Business Breakfast, US Health System, Management Training
  • Dienstag 23.07: Besuch SHARP HealthCare und Rady Childrens Hospital San Diego
  • Mittwoch 24.07.: Besuch UC San Diego Health System und Überraschung - 10 jähriges Jubiläum
  • Donnerstag 25.07: Management Training oder Leadership Summit der AHA
  • Freitag 26.07: Besuch: San Ysidro Health Center oder Leadership Summit der AHA
  • Samstag 27.07: Leadership Summit der AHA

.

Lesen Sie mehr

.

Anmeldung - sichern Sie sich einen der 30 Teilnehmerplätze

.

.

Kongress zur Krankenhausführung und digitale Transformation und Prüfung und Prüfungsvorbereitung zum Certified Healthcare CIO

Die Spannungsfelder, die alle Leistungserbringer derzeit heraus- oder gar überfordern sind:

  • Herausforderungen infolge der Digitalisierung der Privatperson mit zunehmendem Bedarf an Lösungen für eine reibungslose Interaktion zwischen individuellen Gesundheitsakten und institutionellen Patientenakten,
  • Datensicherheit und Datenschutz, Strategien gegen Hacking,
  • Unterfinanzierung der Kliniken bei Investitionen und Tarifsteigerungen,
  • Insolvenzgefährdung durch Aktionismus bei Krankenkassen und Medizinischen Dienst der
  • Krankenversicherung (MDK),
  • Fachkräftemangel in Medizin, Pflege, IT und anderen Berufen.

Mit unseren US-Freunden haben wir unsere traditionelle Fachgruppen-Tagung internationalisiert und mit Vertiefungsworkshop erweitert und so zum Kongress, "Krankenhausführung und digitale Transformation,
der Modelle der Patientenversorgung"
ausgebaut.
Für die internationalen Kollegen: "Health Information Management Executives Leadership Summit".

Führen wir uns diese Spannungsfelder vor Augen, so wird klar, dass der Unternehmenserfolg von Kliniken maßgeblich davon bestimmt sein wird, wie die einzelne Klinik mit der digitalen Transformation umgeht.

Auf dem Kongress bearbeiten wir die wichtigen Punkte einer digitalen Agenda als weitere Dimension der Unternehmensstrategie, d.h.

  • Digital Strategy
  • Digital Work
  • Digital Business
  • Digital Patient Relationship Management

Die größte Veranstaltung zu Krankenhausführung und digitale Transformation in den deutschsprachigen Gesundheitswirtschaften geht über vier Tage:

14. Mai, US - German Digital Health Forum, Schloss Dyck, Historischer Festsaal

15.-16. Mai, Krankenhausführung & digitale Transformation, Vorträge, Schloss Dyck, Historischer Festsaal

16.-17. Mai, Krankenhausführung und digitale Transformation, Workshops, Schloss Dyck, Remise

14.-16. Mai 2019, Prüfungsvorbereitung und Prüfung zum "Certified Healthcare CIO", Schloss Dyck, Stallhof

.

Lesen Sie mehr

.

Anmeldung - sichern Sie sich einen der limitierten Teilnehmerplätze

.

Lesen Sie mehr zu Prüfungsvorbereitung und Prüfung zum Certified Healthcare CIO

.

.

Entscheider-Werkstatt: Wo stehen wir, „bei der Patient ist mit dabei“, bzw. der Interaktion von institutionellen Patientenakten und individuellen Gesundheitsakten?“

Begrüßung und Initialvortrag

  • H. Jaeger, Geschäftsführer, edia.con
  • C. Schricker, Geschäftsführerin, MSG Management-/ Servicegesellschaft
  • T. Obenaus, Abteilungsleiter IT und Organisation, MSG Management-/ Servicegesellschaft
  • Dr. Pierre-Michael Meier, IuiG-Initiativ-Rat, Stv. Sprecher

Einordnung der Vorträge und Organisation der Gruppenarbeit

  • T. Obenaus, Abteilungsleiter IT und Organisation, MSG Management-/ Servicegesellschaft
  • Prof. Dr. G. Hülsken, Medizin-/Wirtschaftinformatik, Vorstand VuiG e.V.
  • Dr. Pierre-Michael Meier, IuiG-Initiativ-Rat, Stv. Sprecher
  • Dr. Andreas Zimolong, Mitglied IuiG-Initiativ-Rat und Geschäftsführer, Synagon

Themen für die zwei Arbeitsgruppen:

  • Strategische Konzepte und Vorentscheidungen für Interaktion von institutionellen Patientenakten und individuellen Gesundheitsakten
  • Kritische Erfolgsparameter wie überarbeitete intra- und interorganisatorische Geschäftsprozesse, Erarbeitung von Geschäftsmodellen mit den Kostenträgern, Maßnahmen der Operationalisierung abgeschlossen?
  • Zu klärende Rahmenparameter wie interoperable Infrastrukturen, Rechts- und Revisionssicherheit, Vollständigkeit, Nachweisbarkeit, etc.
  • Realisierung von Voraussetzungen, Finanzierung, Stufenplan, interoperable Software Plattform, Patientenrechtegesetz, etc.

.

.

Melden Sie sich hier an

.

.

Deutscher Krankenhaustag / MEDICA: Sichern Sie sich Ihre Entscheider-Karte
Kostenloser Zugang zur Messe- und zur Entscheider-Lounge!

Sichern Sie sich Ihr VIP-Ticket für den Deutschen Krankenhaustag / MEDICA.

Die Entscheider-Karte bietet für berechtigte einen kostenlosen Zugang zur Messe und zu unserer Entscheider-Lounge !
im Mittelpunkt des Geschehen, auf der Messe, können Sie in der Lounge in Ruhe und bestens betreut Ihre wichtigen Gespräche führen !

.

Hier melden Sie sich für Ihre Entscheider-Karte an !

.

Unser Programm über die vier Messetage
Montag der 18. November

  • 11:00 EF-Vortragssession Nutzen stiftende Digitalisierungsprojekte
  • 13:00 Eröffnung Deutscher Krankenhaustag
  • 15:00 Hosp.Do.IT Mitgliederversammlung
  • 16:00 Sitzung IuiG-Initiativ-Rat und Wahl des Unternehmens-/Klinikführer 2019 und der Berater 2020
  • 18:30 Empfang der Gesellschaft Deutscher Krankenhaustag

Dienstag der 19. November

  • 10:00 Ergebnis der Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft 2019
  • 15:00 VKD Managementforum
  • 18:00 Meet IT der Club mit Auszeichnungen
    • "Nachhaltiger Krankenhauspartner,
    • Berater 2020 und
    • Unternehmens-/Klinikführer 2019

Mittwoch der 20. November

  • 10:00 EF-Vortragssession Nutzen stiftende Digitalisierungsprojekte
  • 10:00 Arbeitstreffen der Hosp.Do.IT

Donnerstag der 21. November

  • 10:00 Wettbewerb um den Start Up- und Digitalisierungspreis
  • 15:00 Verkündung der Gewinner des Start Up- und Digitalisierungspreises

.

Hier melden Sie sich für Ihre Entscheider-Karte an !

.

.

******************************************************************************************************

Informieren Sie sich über uns und unsere anstehenden Veranstaltungen ...

******************************************************************************************************

Unsere anstehenden Veranstaltungen

*****************************************************************************************************

Themen

Pressekontakte

Iris Meier

Iris Meier

Pressekontakt Geschäftsführerin +4921828865066

ENTSCHEIDERFABRIK

Seit 2006 ist unser Ziel die Krankenhaus-Entscheider an die Chancen der digitalen Transformation heran zu führen

Die Zielerreichung gelingt
- durch unsere Veranstaltungen, auf den wir den Nutzen stiftenden Beitrag von Digitalisierungsprojekten zum Klinikerfolg heraus stellen.
- durch die Inkubatorfunktion für die Gesundheitswirtschaft - die ENTSCHEIDERFABRIK, d.h.
=> jährliche Wahl der 5 Digitalisierungsthemen der Gesundheitswirtschaft aus 12 FINALISTEN durch Klinikentscheider und
=> mindestens 10 Kliniken können diese 5 Digitalisierungsthemen dann 12 Monate kostenneutral testen
(Wahl auf dem Entscheider-Event, intensive Bearbeitung auf dem Sommer-Camp und Ergebnis-Präsentationen).
- durch die Lösung der Probleme in den Krankenhausprozessen mittels Informations-, Kommunikations-, Leit- und Medizintechnik (IKLMT)
- durch den Erfahrungsautausch bzw. das Networken der interessierten TeilnehmerInnen und die Weiterbildungs-Zertifikate unserer Akademie für Unternehmensführung und digitale Transformation in der Gesundheitswirtschaft (AudG), d.h. CHCIO und SH-I-ME.

Unser ECO SYSTEMS das dieses Ziel unterstützt:
- 36 Verbände
- Kliniken mit über 800 Betriebsstätten
- Über 130 Industrie-Unternehmen
- Von den Verbänden gewählte Beratungshäuser.

ENTSCHEIDERFABRIK
Rochusweg 8
41516 Grevenbroich
Deutschland