Direkt zum Inhalt springen
Sarah Lombardi live bei HOLIDAY ON ICE in München
Sarah Lombardi live bei HOLIDAY ON ICE in München

Pressemitteilung -

Sarah Lombardi live bei HOLIDAY ON ICE in München

HOLIDAY ON ICE mit Produktion SHOWTIME vom 2. bis zum 6. Januar 2020 in München – Gaststar Sarah Lombardi am 5. Januar 2020 live auf der Eisbühne in der Olympiahalle zu erleben – Münchner Nachwuchstalent trainiert mit Paarlauf-Olympiasiegern und betritt am 2. Januar um 15:00 Uhr die Showbühne von HOLIDAY ON ICE.

Hamburg/München, 7. August 2019 – Während draußen hochsommerliche Temperaturen herrschen, sucht Sarah Lombardi Abkühlung in der Eishalle und das nicht ohne Grund: Die 26-Jährige geht in der kommenden Saison mit HOLIDAY ON ICE auf Tour und zeigt bei ausgewählten Terminen ihr Können auf der Eisshowbühne. Für die Münchner Medien nahm sie sich heute eine kurze Auszeit vom Eis und stellte die Produktion SHOWTIME vor, bei der sie am 5. Januar 2020 um 13:00 Uhr mit zwei Performances sowie im großen Showfinale auf dem Eis zu erleben sein wird. „Ich freue mich schon wahnsinnig auf meinen Auftritt in München. Die Lebensfreude und Fröhlichkeit der Münchner ist so ansteckend! Letztes Jahr war zum ersten Mal auf dem Oktoberfest, selbstverständlich traditionell im Dirndl, und es hat mir irre viel Spaß gemacht. Ich bin mir sicher, dass die Münchner von SHOWTIME begeistert sein werden, denn dort feiern wir die Highlights aus der Erfolgsgeschichte von HOLIDAY ON ICE – passenderweise direkt zum Start ins neue Jahr“, erzählt Sarah Lombardi, die bei der Sat.1-TV-Show „Dancing on Ice“ ihre Leidenschaft für Eiskunstlauf entdeckte.

Noch am Vortag fand sie sich in der Eishalle in Köln ein – diesmal jedoch nicht, um selbst zu trainieren, sondern um acht herausragende Nachwuchstalente der HOLIDAY ON ICE ACADEMY beim Sommercamp mit Aljona Savchenko und Bruno Massot zu überraschen. „Im Eiskunstlauf gehöre ich in gewisser Weise ja selbst noch zum Nachwuchs und freue mich daher, hier heute so viele unglaublich talentierte Kids zu treffen. Meine Erfahrung bei ‚Dancing on Ice‘ hat mir gezeigt, dass ich es mit Leidenschaft und Willensstärke weit bringen kann und das möchte ich auch den Talenten mit auf den Weg geben. Genau wie ich werden sie bald auf der HOLIDAY ON ICE Bühne vor tausenden Besuchern im Rampenlicht stehen. Das wichtigste ist es, Spaß dabei zu haben und diesen besonderen Moment zu genießen“, weiß der Entertainment-Profi.

Eins der Nachwuchstalente beim Sommercamp ist die zwölfjährige Hanna Keiß aus München, die von klein die Shows von HOLIDAY ON ICE besucht und seit ihrem fünften Lebensjahr in Oberstdorf trainiert. „Hanna ist sehr begabt und motiviert, man kann ihre Leidenschaft für den Sport direkt spüren. Ich bin mir sicher, dass sie das Publikum in München begeistern wird“, erzählt Aljona Savchenko, die es sich auch während ihrer Schwangerschaft nicht nehmen lässt, selbst mit den Talenten in Köln, bei ihrem vorerst letzten öffentlichen Auftritt vor der Geburt, auf dem Eis zu stehen und mit Bruno Massot den Talenten ein facettenreiches Training zu geben. „Ich durfte schon ein paar Mal beim Schaulaufen mitmachen und hatte jedes Mal richtig viel Spaß, vor Publikum aufzutreten. Ich freue mich so unglaublich darauf, bei HOLIDAY ON ICE mitmachen zu dürfen“, berichtet Hanna. Am
2. Januar um 13:00 Uhr können die Münchner das Nachwuchstalent live bei SHOWTIME in der Olympiahalle erleben, wenn sie mit einer eigenen Kür ebenso wie mit einer gemeinsamen Performance mit dem gesamten Ensemble im großen Finale steht.

SHOWTIME erzählt die Erfolgsgeschichte von HOLIDAY ON ICE

SHOWTIME nimmt die Zuschauer in München vom 2. bis zum 6. Januar mit zu den Anfängen der Show: Sie sind dabei, wenn die ersten Eiskunstläufer gecastet werden, gehen mit auf Welt-Tournee, erleben große Auftritte und Emotionen und feiern mit dem Cast den internationalen Erfolg. Den Rahmen bildet die außergewöhnliche Liebesgeschichte zwischen dem Produzenten und seiner auserwählten Eisläuferin mit all ihren Höhen und Tiefen. „Mit SHOWTIME feiern wir, was wir sind, und erzählen von einer Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein Entertainmenterlebnis der Superlative – sportlich, künstlerisch und technisch“, erklärt Peter O’Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE. Das Publikum in München erwartet eine Show mit vielen überwältigenden Highlights wie Hologramm-Effekten, einem frei hängenden, begehbaren Globus, Bungee-Eiskunstakrobatik und ein Zug, der auf die Eisbühne fährt.

Tickets und Infos zur Show: www.holidayonice.de

Ticket-Hotline: 01805-4414 (€ 0,14/Min. aus dem dt. Festnetz, mobil max. € 0,42/Min)

Tickets für HOLIDAY ON ICE sind ab 24,90 €* erhältlich. Für Kinder ab 19,90 €*.

*Alle angezeigten Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt., Systemgebühr und VVK-Gebühr;

zzgl. Spielstätten- und ÖPNV-Gebühr sowie Buchungsgebühr von max. € 2,00 je Ticket und Versandkosten.


Showzeiten für SHOWTIME in München - Olympiahalle

02.01.2020 Do 15:00* 19:00
03.01.2020 Fr 15:00 19:00
04.01.2020 Sa 15:00 19:00
05.01.2020 So 13:00** 17:00
06.01.2020 Mo 13:00

* Auftritt des HOLIDAY ON ICE Academy Nachwuchstalents
** Gastauftritt von Sarah Lombardi


Tourdaten für SHOWTIME 2019/2020

Hof 05.12.2019 – 08.12.2019 Grefrather EisSport & EventPark
Nürnberg 12.12.2019 – 15.12.2019 Arena Nürnberger Versicherung
Essen 18.12.2019 – 22.12.2019 Grugahalle
Münster 26.12.2019 – 30.12.2019 Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
München 02.01.2020 – 06.01.2020 Olympiahalle
Braunschweig 09.01.2020 – 12.01.2020 Volkswagen Halle
Magdeburg 15.01.2020 – 19.01.2020 GETEC Arena
Erfurt 23.01.2020 – 26.01.2020 Messehalle 1
Wien 29.01.2020 – 09.02.2020 Wiener Stadthalle
Innsbruck 14.02.2020 – 16.02.2020 Olympiahalle
Dresden 19.02.2020 – 23.02.2020 Messehalle 1
Berlin 26.02.2020 – 08.03.2020 Tempodrom
Saarbrücken 10.03.2020 – 11.03.2020 Saarlandhalle
Göttingen 13.03.2020 – 15.03.2020 Lokhalle
Freiburg 19.03.2020 – 22.03.2020 SICK-ARENA
Kiel 02.04.2020 – 05.04.2020 Sparkassen-Arena-Kiel
Wetzlar 09.04.2020 – 13.04.2020 Rittal Arena

Themen

Tags


Über HOLIDAY ON ICE


Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. Seit der ersten Vorstellung im Dezember 1943 hat sich der Publikumsmagnet von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Bereits 1951 eroberte HOLIDAY ON ICE Europa und feierte im gleichen Jahr die erste Deutschlandpremiere in Frankfurt am Main. Das Original aller Eiskunstshows präsentiert Eiskunstlauf auf höchstem Leistungsniveau mit Elementen aus Theater, Tanz, Oper, Pop, Magie, Musical und Akrobatik. HOLIDAY ON ICE tourt in der kommenden Saison mit den Produktionen SUPERNOVA und SHOWTIME von November 2019 bis April 2020 durch Deutschland, Österreich, Polen und Frankreich.

Pressekontakte

Julia Kroll

Pressekontakt PR Manager 0163 5752 622

Nadine Matzat

Pressekontakt Head of Product Management and Communication 0163 5752 988

Zugehöriger Content