Direkt zum Inhalt springen

Landkreis Barnim und Gemeinde Ahrensfelde wollen Schullandschaft entwickeln

Termin 29. Juni 2018 10:00 – 11:00

Ort Grundschule Blumberg, Schulstraße 10, 16356 Ahrensfelde (OT Blumberg)

Landrat und Bürgermeister unzerzeichnen öffentlich-rechtliche Vereinbarung

Der Landkreis Barnim und die Gemeinde Ahrensfelde wollen die Schullandschaft in der Gemeinde Ahrensfelde weiter entwickeln. Dafür soll eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung geschlossen werden. Darin wird unter anderem die Übernahme des Schulstandortes Blumberg durch den Landkreis geregelt.

Die Unterzeichnung der Vereinbarung findet statt am

Freitag, 29. Juni 2018, 10 Uhr,
auf dem Gelände der Grundschule Blumberg

Zur Unterzeichnung dieser Vereinbarung sind Sie als Pressevertreter herzlich eingeladen. Neben Landrat Bodo Ihrke und Bürgermeister Wilfried Gehrke wird auch die Leiterin der Grundschule Blumberg, Patricia Franke, anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen.

Themen

Kategorien

Regionen

Pressekontakt

Robert Bachmann

Pressekontakt Pressesprecher 03334 214-1703

Sirid Heiland

Pressekontakt Projektmanagement, Webmaster Bereich des Landrates 03334 214-1857

Wir gestalten Zukunft

Der Landkreis Barnim ist benannt nach dem Höhenzug Barnim zwischen dem Eberswalder und dem Berliner Urstromtal. Die Kreisverwaltung mit Hauptsitz in Eberswalde ist für eine Vielzahl von Aufgaben zuständig. Dazu zählen unter anderem Bauaufsicht, Kommunalaufsicht, Schulverwaltung, Jugendamt, Grundsicherung, Bodenschutz, Gesundheitsamt, Strukturentwicklung und Katasteramt. Darüber hinaus hat sich der Landkreis zahlreiche freiwillige Aufgaben gegeben. So werden seit Jahren die Nachhaltigkeitsstrategie „Die Zukunft ist erneuer:bar“ und die Bildungsinitiative Barnim verfolgt. Auch die Förderung von Kultur und Sport gehört zu den freiwilligen Aufgaben.

Landkreis Barnim
Am Markt 1
16225 Eberswalde
Deutschland