Skip to main content

Mit Schwung an die Ostsee: Maritim Golfpark erweitert und modernisiert

News   •   Sep 08, 2020 12:07 CEST

Herrliche Atmosphäre: Der Schloss Kurs mit dem neu gestalteten Signature Hole auf Bahn 4, ´Lowie´s Corner`, mit drei großen Grün Bunkern.

Ein neuer Kurzplatz mit sechs Löchern, neu gestaltete und besser platzierte Bunker, die Installation eines automatischen Blitzschutzwarnsystems und eine umgestaltete Gastronomie: Im Maritim Golfpark Ostsee ist die ´Corona-Pause` für zahlreiche Neuerungen genutzt worden, die das großzügige Golf-Areal noch attraktiver machen.

Insgesamt 27 Bahnen bieten die drei Golfkurse auf dem Gelände, ein so genannter Kurz-Platz mit sechs Bahnen ist nun hinzugekommen - spielbar ist er ab Frühjahr nächsten Jahres. Außerdem wurden sämtliche ´Bunker` neu modelliert. „Es ist einfach toll, dass wir nun für jeden Geschmack etwas bieten können und auch höchsten Qualitätsansprüchen weiterhin genügen“, freut sich Dirk Holdorf, Manager des Golfparks. „Sowohl fortgeschrittene und sehr erfahrene Golfer als auch Einsteiger finden bei uns die passende Herausforderung“, erklärt er weiter.

Mitten im Grünen und doch ganz nah an der Küste: Der Maritim Golfpark Ostsee.

Der Maritim Golfpark Ostsee liegt idyllisch am Hemmelsdorfer See, nur wenige Kilometer von den beliebten Ferienorten Timmendorfer Strand und Travemünde entfernt. Gelegenheit zum Kennenlernen des Sports bietet sich für Urlauber beispielsweise jeden Samstagnachmittag beim 100-minütigen Schnupperkurs. Hier erhalten Interessierte bei den zertifizierten Golflehrern Olaf Strunck und Malte Mutke einen ersten Einblick in Theorie und Praxis.

Zum Üben und Vertiefen der Kenntnisse bietet der ganzjährig geöffnete Maritim Golfpark Ostsee tolle Möglichkeiten, darunter die Driving Range, die Golfhalle und nicht zuletzt das breit gefächerte Kursprogramm der Golfschule. Ein weiterer Vorteil ist die Einteilung der Anlage in drei 9-Loch-Kurse, die sowohl einzeln als auch in Kombination bespielt werden können – je nach Spielstärke und verfügbarer Zeit. Optimal für Anfänger ist der See-Kurs.

Auch das frühere „Mulligan’s Bistro“ im Maritim Golfpark Ostsee wurde in der Wintersaison komplett renoviert. Nun hat es unter dem Namen „TeeTime“ wieder geöffnet – selbstverständlich unter Beachtung der aktuellen Hygienemaßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus. Aktuelle Öffnungszeiten: Montag geschlossen; Dienstag – Donnerstag 12.00 - 19.00 Uhr; Freitag – Sonntag 12.00 – 21.00 Uhr. Reservierung: 04502 77 77-40 oder per Mail: info.golf@maritimgolfpark.de.

Tipp: Bei einem kühlen Getränk und leckerem Essen den herrlichen Blick über die Golfanlage von der weitläufigen Dachterrasse aus genießen.

Weitere Informationen: Maritim Golfschule, Telefon 04502 777714 oder unter www.maritim-golfpark.de. Übrigens: Gäste der Maritim Ostseehotels und der Appartements im Golfpark erhalten 50 Prozent Rabatt auf das reguläre Greenfee.