Pressemitteilung -

Nouryon schließt Vertrag mit Itaconix über Lieferung biobasierter Polymere für den Reinigungsmittelmarkt

Nouryon (ehemals AkzoNobel Specialty Chemicals) erweitert sein Angebot um biobasierte Polymere für den Reinigungsmittelmarkt. Dafür hat das Unternehmen einen Liefervertrag mit dem Hersteller Itaconix abgeschlossen.

Im Rahmen der Vereinbarung produziert Itaconix Polymere mit chelatbildenden Eigenschaften, die Nouryon an Hersteller von Wasch- und Reinigungsmitteln für den häuslichen, institutionellen und industriellen Bedarf vertreibt. Darüber hinaus wird Nouryon Kunden von Itaconix aus diesem Segment übernehmen.

Der Liefervertrag basiert auf einer Vereinbarung über gemeinsame Entwicklungen, die beide Unternehmen 2017 unterzeichnet haben. Ziel ist es neue Vertriebsmöglichkeiten für Polymere aus biobasierter Itaconsäure auszuloten.

Peter Kuijpers, General Manager Chelate und Mikronährstoffe Nouryon, erklärt: „Wir freuen uns sehr, unser Angebot an biobasierten Lösungen erweitern zu können, indem wir unsere branchenführenden Chemikalien für Waschmittel um die proprietären Polymere von Itaconix ergänzen.“ Diese Polymere würden neue Möglichkeiten bei wichtigen Reinigungsmittelanwendungen eröffnen und umweltfreundlichere Rezepturen ohne Kompromisse bei der Leistung ermöglichen.

„Die neue Palette an Polymeren stärkt unsere Position als führendes Unternehmen in der Chelatindustrie“, ergänzt Kuijpers. Diese einzigartige Position sei für Nouryon von strategischer Bedeutung und unterstreiche das Engagement für nachhaltiges Wachstum.

Peter Nieuwenhuizen, Chief Technology Officer Nouryon, betont: „Wir sind überzeugt von den Chancen kollaborativer Entwicklung. Umso mehr freuen wir uns, den ersten Liefervertrag mit Itaconix rund um die neuartige Itaconsäure-Polymerplattform abzuschließen. Mit solchen Partnerschaften steigern wir unser Innovationspotenzial und können unseren Kunden zukunftsorientierte Lösungen anbieten.“

John R. Shaw, CEO Itaconix, ergänzt: „Es ist großartig, dass durch unsere Zusammenarbeit mit Nouryon im vergangenen Jahr diese globale Vermarktungsmöglichkeit für unsere Polymere entstanden ist.“

Kontaktdaten

Nouryon Media Relations

Tel.: +31 (0)88 969 7832

Ansprechpartner: Andrew Wood


Über Nouryon

Wir sind ein Weltmarktführer im Bereich Spezialchemikalien. Bei der Herstellung von Produkten des täglichen Bedarfs wie Papier, Kunststoffe, Baustoffe, Lebensmittel, Pharmazeutika und Körperpflegemittel verlassen sich Industrieunternehmen weltweit auf unsere unverzichtbare Chemie. Wir haben auf der Grundlage unserer Geschichte von nahezu 400 Jahren, dem Engagement unserer 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unserer gemeinsamen Verpflichtung zur Entwicklung des Geschäfts, der starken finanziellen Leistungsbilanz, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Innovation ein Unternehmen der Weltklasse mit starken Partnerschaften zu unseren Kunden geschaffen. Wir sind weltweit in mehr als 80 Ländern tätig. Zu unseren führenden Marken gehören unter anderem Eka, Dissolvine, Trigonox und Berol.

Pressekontakt

Jutta Hobbiebrunken

Pressekontakt Head of Corporate Communications DACH +49 221 78875 300