Direkt zum Inhalt springen
Großes Kino bei PLAYMOBIL: Leinwandlegende James Bond Aston Martin DB5 launcht im Oktober

Pressemitteilung -

Großes Kino bei PLAYMOBIL: Leinwandlegende James Bond Aston Martin DB5 launcht im Oktober

Prägnante Rundscheinwerfer, ein auffälliger Kühlergrill, eine wohlgeformte Karosserie in strahlendem Silber und eine Spezialausstattung, die es in sich hat – so kennen und lieben nicht nur Filmfans den legendären Aston Martin DB5 aus Goldfinger (1964). Das wohl berühmteste Bond-Auto gilt zu Recht als ikonografisches Element der Filmreihe und erscheint von PLAYMOBIL im Oktober 2021 unter der Artikelnummer 70578 – mit James Bond, Auric Goldfinger und Oddjob.

Freut mich, Sie an Bord zu haben, Mr. Bond
In Goldfinger, dem dritten James Bond-Film, trifft Agent 007 im Dienste ihrer Majestät auf den exzentrischen Auric Goldfinger, der von seinem treuen Gefolgsmann Oddjob und dessen zahlreichen Handlangern unterstützt wird. Diese Widersacher auszuschalten, wird nicht einfach, doch dank seines Aston Martin DB5, der von der Q-Abteilung entworfen wurde, gelingt es Bond zu triumphieren. Und so beginnt eine Beziehung zwischen Mensch und Maschine, die sich seither über acht Bond-Filme und 60 Jahre Kinogeschichte erstreckt…

Filmlegende für Zuhause
Vor seinem großen Vorbild muss sich der 70578 James Bond Aston Martin DB5 - Goldfinger Edition von PLAYMOBIL keinesfalls verstecken und präsentiert sich ebenso wie des Sportcoupé im Original als Synthese aus Eleganz und Raffinesse – ergänzt um eine beeindruckende Spezialausrüstung aus Qs Fundus. Einzelteile in Chrom-Optik, wie etwa die Stoßstangen und die Seitenspiegel, reproduzieren den Look der Filmikone. Eines der Highlights des PLAYMOBIL-Modells ist neben vielen anderen authentischen Details der funktionale Schleudersitz, der durch Herunterdrücken der Auspuffrohre ausgelöst wird und Bonds Widersacher nonchalant durch das zweiteilige Dach hinauskatapultiert. Ebenfalls mit verbaut sind unter anderem die Dreifach-Wechselkennzeichen, das ausfahrbare, kugelsichere Panzerschott hinter der Heckscheibe sowie die ausziehbaren Rammhörner an den Stoßstangen. Vier Figuren reisen mit: Agent 007 selbst sowie seine Widersacher Goldfinger und Oddjob und ein Handlanger.

Ab Mitte Oktober wird der James Bond Aston Martin DB5 von PLAYMOBIL erhältlich sein und Fans aller Altersklassen begeistern, ob Auto-Enthusiasten, Filmliebhaber oder leidenschaftliche Sammler. Bis zum Veröffentlichungstermin erfahren Interessierte auf den PLAYMOBIL Social Media-Kanälen mehr.

Links

Themen

Tags


Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg ist der Hersteller von PLAYMOBIL und steht für Premium-Spielzeugqualität „made in Europe“. Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL-Figuren stehen im Zentrum dieses kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits über 3 Milliarden PLAYMOBIL-Figuren gefertigt. Die über 30 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Die Brandstätter Gruppe mit Produktionsstätten in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien erreichte 2019 einen Gesamtumsatz von 742 Mio. Euro und beschäftigt weltweit mehr als 4.600 Mitarbeiter. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.


 

Pressekontakt

Björn Seeger

Björn Seeger

Pressekontakt Pressesprecher / Leitung PR 0911/9666-1436
Anja Beck

Anja Beck

Pressekontakt Produkt-PR 0911/9666-1436
Sybille Rabe

Sybille Rabe

Pressekontakt Produkt-PR 0911/9666-1436
Cornelia Reif

Cornelia Reif

Pressekontakt Produkt-PR 0911/9666-1436
Ramona Wunderlich

Ramona Wunderlich

Pressekontakt Produkt-PR 0911/9666-1436
Stefanie Kaufhold

Stefanie Kaufhold

Pressekontakt Produkt-PR 0911/9666-1436
Jasmin Schieder

Jasmin Schieder

Pressekontakt Produkt-PR 0911/9666-1436

Zugehöriger Content

PLAYMOBIL und die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG

Mit rund 4.200 Beschäftigten weltweit ist die Horst Brandstätter Group ein Global Player. Neben der Firmenzentrale in Zirndorf bei Nürnberg und derzeit europaweit vier Produktionsstandorten gehören 14 Tochtergesellschaften zu der internationalen Unternehmensgruppe. Dazu zählt auch die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG. Die bekannten Marken PLAYMOBIL und LECHUZA stehen für Qualität, Innovation und bieten den Konsumenten echten Mehrwert. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in allen Business-Units arbeiten mit Engagement und hoher Leistungsbereitschaft, um weltweit eine unternehmerische Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Die 7,5 cm großen PLAYMOBIL®-Figuren stehen im Zentrum eines kreativen, vielfach ausgezeichneten Systemspielzeugs. Das fantasievolle Rollenspiel mit den historischen und modernen Themenwelten fasziniert Kinder und wird von Eltern und Pädagogen gleichermaßen geschätzt. Seit 1974 wurden bereits über 3,5 Milliarden PLAYMOBIL®-Figuren gefertigt. Die rund 40 Spielthemen werden in rund 100 Ländern weltweit vertrieben. Das innovative Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Markennamen LECHUZA zudem seit 2000 hochwertige Pflanzgefäße aus Kunststoff, eigene Pflanzsubstrate und Zubehör sowie seit 2015 Design-Gartenmöbel.

PLAYMOBIL Deutschland
Brandstätterstr. 2 - 10
90513 Zirndorf
Germany