Direkt zum Inhalt springen
Illustration: Björn Steinmetzler; Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. (VDS)
Illustration: Björn Steinmetzler; Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. (VDS)

Pop up my Bathroom zeigt auf der ISH 2019 eine Colour Selection

Termin 11. März 2019 – 15. März 2019

Ort Halle 4.0, Saal Europa

Auf der Trendplattform Pop up my Bathroom geht es während der internationalen Leitmesse der Sanitärbranche, der ISH in Frankfurt, dieses Jahr bunt zu. Die Trendexperten postulieren für das Lifestyle-Bad das Ende der Enthaltsamkeit auf der Farbpalette.

Die Farbwahl ist dabei so individuell wie die Menschen, die ihr Bad einrichten. Um die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten und die angesagtesten Kombinationen vorzustellen, machen die Trendexperten von der Kommunikationskampagne Pop up my Bathroom ihre ISH-Sonderausstellung im Saal Europa zur Galerie. Hier werden nicht nur Farben an den Wänden hängen, sondern auch Bilder – Bilder von Badobjekten in künstlerischer Verfremdung, in stylischem Ambiente, in allen denkbaren und manchmal auch ungewohnten Farb-Arrangements. Beim Besuch dieser Ausstellung dürften damit nicht nur Sanitärprofis und Design-Interessierte auf ihre Kosten kommen.

Die aktuellen Farbtrends werden während der ISH 2019 nicht nur in der umfangreichen Ausstellung vorgestellt, sondern auch im angeschlossenen Pop up my Bathroom-Trendforum in diversen Vorträgen thematisiert.

Ort: Messe Frankfurt, Halle 4.0, Saal Europa

Kategorien

Pressekontakt

Lars Mörs

Lars Mörs

Pressekontakt Redakteur Pop up my Bathroom Newsroom + Atelier +49 221/6201802
Frank A. Reinhardt

Frank A. Reinhardt

Pressekontakt Redakteur, Trendresearch Pop up my Bathroom Newsroom +49 221 620 180 2

Informationsplattform für kreative Badgestaltung, Architektur und Design

Pop up my Bathroom, eine Initiative der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft e.V. (VDS) und der Messe Frankfurt zur ISH, ist eine experimentelle Plattform für Architekten, Badplaner, Interior Designer und Journalisten.