Direkt zum Inhalt springen

Pressemitteilung -

Gianluca Colonna verlässt Rosenthal GmbH

Selb. Gianluca Colonna legt zum 29. Februar 2020 auf eigenen Wunsch seine Geschäftsführungsmandante bei der Rosenthal GmbH nieder, um sich nach zehn Jahren neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Der 47-Jährige war beim Selber Porzellanhersteller als Geschäftsführer für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich. Seine Aufgaben werden vorerst intern besetzt bis ein Nachfolger gefunden ist.


„Es hat mir in all den Jahren eine große Freude bereitet, in der Zusammenarbeit mit exzellenten KollegInnen und MitarbeiterInnen den Weg von Rosenthal in eine erfolgreiche Zukunft verantwortlich mitzugestalten“, sagt Gianluca Colonna. „Ich danke allen Wegbegleitern und wünsche ihnen bei den anstehenden Herausforderungen alles Gute.“


Wir wünschen Herrn Colonna das Beste für seine Zukunft und danken ihm für seine Arbeit.


Die Rosenthal GmbH ist seit 2009 Teil der Arcturus Gruppe und gehört mit den Marken Rosenthal, Rosenthal meets Versace, Hutschenreuther, Thomas und Arzberg zu den modernsten Porzellanherstellern weltweit. Die 1879 gegründete Rosenthal GmbH mit Sitz im oberfränkischen Selb beschäftigt rund 800 Mitarbeiter und produziert in zwei Werken in Selb und Speichersdorf hochwertiges Porzellan, exklusive Designobjekte und stilvolle Accessoires für Endverbraucher und die anspruchsvolle Gastronomie.

Themen

Tags


Heute wie zur Gründung vor 140 Jahren entwickelt Rosenthal Produkte, die durch Design, Funktion, Qualität und Handwerkskunst bestechen, die ein Stück Kulturgut "made in Germany" sind und durch beständige Innovationskraft und Kreativität überzeugen. Etablierte Größen der Architektur, des Designs und der Kunst wie auch die angesagtesten Newcomer und Talente entwerfen avantgardistische Kollektionen für den gedeckten Tisch, die Freude am Schenken und das gehobene Einrichten. Gefertigt werden die Kollektionen in den Werken Rosenthal am Rothbühl in Selb und Thomas am Kulm in Speichersdorf, die zu den weltweit modernsten Produktionsanlagen der Porzellanindustrie zählen und dank zukunftsträchtiger Investitionen nachhaltig und ressourcenschonend produzieren.

Die Rosenthal Interieur Möbelkollektion mit Esstischen, Stühlen und Sofas, die von der Ästhetik und der besonderen Qualität des Rosenthal Porzellan inspiriert ist, sowie hochwertige Accessoires wie Armbanduhren bereichern die Rosenthal Welt um Designobjekte, die weit über den klassisch gedeckten Tisch hinausgehen und emotionale Akzente setzen.

Pressekontakte

Iris Reichstein

Iris Reichstein

Pressekontakt Head of PR Pressearbeit, Public Relations +49 9287 72 369

Zugehöriger Content