Pressemitteilung -

AXA und ThinxNet gründen >>ryd suisse<<: Die neue neutrale Connected Car Plattform in der Schweiz

München, 22.01.2019: Das deutsche IoT-Startup ThinxNet, treibt nach erfolgreichem Pilotversuch, gemeinsam mit dem größten Schweizer Versicherer AXA seine Internationalisierung voran. Gemeinsam gründen sie mit >>ryd suisse<< eine neutrale Plattform mit dem Ziel innovative Connected Car Services am Schweizer Markt zu platzieren.


ryd suisse - Die Rahmenbedingungen

Als grösster Schweizer Motorfahrzeugversicherer setzt die AXA stark auf das Thema Mobilität der Zukunft und will seinen Kunden und allen Schweizern innovative Services über das angestammte Versicherungsmodell hinaus anbieten. Nach einem erfolgreichen gemeinsamen Pilotversuch gründen AXA und das deutsche Tech-Start-up ThinxNet mit >>ryd suisse<< eine neue Firma im Connected Car Bereich. Die ryd suisse wird als AG agieren. Über die finanziellen Rahmenbedingungen haben die beiden Partner Stillschweigen vereinbart. Die ThinxNet GmbH hält den größeren Anteil, um eine neutrale Plattform für alle User auch in der Schweiz zu gewährleisten. Zum Vorsitzenden des Verwaltungsrates wurde Oliver Götz, Gründer und Executive Chairman der ThinxNet GmbH, berufen. Als Stellvertreter wird Dominique Kasper tätig sein.

Johannes Martens, CEO der ThinxNet GmbH freut sich: “Wir freuen uns sehr über die nachhaltig angelegte Zusammenarbeit und den Austausch der Synergien auf beiden Seiten. Mit den gemeinsamen Stärken können wir die Zukunft der Mobilität schneller bewegen und “formen”.

Ebenso betont Dominique Kasper, Leiter P&C sowie Mitglied der Geschäftsleitung bei der AXA: “Wir waren von Anfang an begeistert und freuen uns mit der Gründung der ryd suisse einen Teil zur Veränderung in der Versicherungsbranche aber vor allem im Bereich neuer Mobilität beizutragen”.


Diese Features wird ryd in der Schweiz anbieten

Dank innovativen Features zum SmartCar und einer sorgenfreien und sicheren Fahrt.

  • Auto Sicherheit: Immer wissen wo das Auto steht dank der Parken & Finden Funktion, durch GPS-Tracking jederzeit auf der sicheren Seite mit dem Diebstahl-Alarm
  • Wartung & Technik: automatischeFehlercode Analyse, Autobatterie automatisch checken und Meldung bei kritischem Zustand erhalten, Kilometer- und Tankfüllstandsanzeige, Spritverbrauch im Überblick
  • Echtzeit-Interaktion: Fahrt teilen, Fahrzeug und Fahrer Statistiken abfragen
  • Organisation & Kostenkontrolle: Tankstellen in der Nähe finden und hin navigieren lassen, digitales Fahrtenbuch nutzen und Kosten kontrollieren 


ryd suisse - jetzt verfügbar

Der Service sowie die Bestellung der ryd box ist ab jetzt möglich und kann über www.ryd.ch erreicht werden.

Themen

  • Computer, Computertechnologie, Software

Kategorien

  • tankstelle
  • smartphone
  • mobility
  • mobile payment
  • gasstation
  • fuel
  • energy
  • data
  • connectedcar
  • automobile

ryd ist ein Produkt der Thinxnet GmbH, welche 2014 als Investor finanziertes Startup mit dem Fokus auf das Internet of Things (IoT) in München/Deutschland gegründet wurde. Mit dem Produkt welches aus der ryd app und der ryd box besteht, bietet ThinxNet die größte endkundenorientierte Connected-Car Plattform Deutschlands. ryd stellt Fahrzeugnutzern eine All-In-One Lösung rund ums Fahrzeug zur Verfügung. Mit den innovativen Funktionen von ryd wird die Fahrzeugnutzung sicherer, angenehmer und wirtschaftlicher.

Pressekontakt

Marcel Stürmer

Pressekontakt Chief Marketing Officer Marketing & Kommunikation +4989452066315