Skip to main content

Sparen bei jeder Tankfüllung

News   •   Sep 10, 2020 07:00 CEST

Christina Scheib, Mitte, nimmt ihren neuen Kühlauflieger bei Schmitz Cargobull in Empfang.

Ihr Markenzeichen ist Pink. Pink, Grau und Schwarz ist nicht nur ihr Scania R 450, den sie als Gebrauchten gekauft hat, sondern ab jetzt ist sie auch mit ihrem neuen Kühlauflieger „cool und smart unterwegs“ – ebenfalls in Pink.

Den neuen Kühlauflieger hat Christina Scheib persönlich in Altenberge bei Schmitz Cargobull entgegengenommen, ein Kühler mit integrierter Doppelstock-Ausstattung. Diese erlaubt ein optimiertes Laden über zwei höhenvariable, teilbare Ebenen. So können anstatt 33 Paletten, 66 Paletten transportiert werden. Ebenso ist dieses Fahrzeug für die Pharmalogistik zertifiziert.

Die Temperatur im Blick

Für ihren Kühlauflieger nutzt Christina Scheib eine App, denn der Sattelkoffer S.KO COOL SMART EXECUTIVE ist bereits serienmäßig ab Werk mit der Schmitz Cargobull Trailer-Telematik ausgestattet. Sie sorgt für eine intelligente Steuerung sämtlicher Trailerkomponenten und eine lückenlose Überwachung der Kühlkette. „Ich kann mich mit dem Kühler verbinden und sehe die Temperatur, ob Türen verschlossen sind und der Kühler am Strom angeschlossen ist. Das alles habe ich mit der App bestens im Blick“, ergänzt Christina Scheib.

Macht Spaß: die Scania Fleet App um Kraftstoff zu sparen

Auch für den Scania nutzt sie eine App, denn Kraftstoffsparen ist der 35-Jährigen aus Südbayern wichtig. Jeder Liter weniger Diesel spare nicht nur Geld, sondern verringere auch die Emissionen für unsere Umwelt. „Das ist mein persönlicher Umweltbeitrag und liegt mir sehr am Herzen“, sagt sie. „Die Scania Fleet App nutze ich aus Überzeugung“, ergänzt sie. „Sie liefert mir gute Infos zu meinem Fahrstil, den ich natürlich immer optimieren will. Die App hat mich wirklich bei meinem Ehrgeiz gepackt, besonders spritsparend unterwegs zu sein. Auch die wöchentliche E-Mail, die mir meine Spritverbräuche darstellt, möchte ich nicht mehr missen. So kann ich als Fahrerin sehr schnell auf diese Auswertung reagieren, um noch mehr Kraftstoff zu sparen. Das macht wirklich Spaß, spart Geld und hilft, unserer Umwelt etwas Gutes zu tun.“

„Drei bis viermal pro Woche bin ich mit meinen Kühlzug unterwegs, 6.000 Kilometer bin ich schon gefahren und ich bin echt überrascht, dass der Scania wirklich so sparsam ist“, freut sich Christina Scheib. „Dass die Scania Motoren in der Branche als herausragend effizient bekannt sind, hab‘ ich immer wieder gelesen und auch von anderen Lkw-Fahrern gehört. Nun merke ich das bei jeder Tankfüllung selbst und spare wirklich bares Geld. Das ist echt top!“

Engagement für alle Lkw-Fahrerinnen und -Fahrer

Christina Scheib ist bekannt aus der DMAX-Sendung „Asphalt Cowboys“, arbeitet als Botschafterin für den BGL-Süd und auch als Lkw-Fahrerin. Der 35-Jährigen aus der Nähe vom Tegernsee liegen die Lkw-Branche und die Berufskraftfahrerinnen und -fahrer sehr am Herzen. Sie engagiert sich für ihre Belange und möchte ein positives Zeichen für sie alle setzen. Ihre Sommerferien hat sie zu Hause verbracht und die Zeit für Familie, Freunde und viele private Dinge genutzt – und sie kümmert sich um ihre nächsten Kühltransporte.

Ihren gebrauchten Scania R 450 hat sie im Scania Used Vehicles Center Koblenz abgeholt. Wenn Christina Scheib nicht mit dem Lkw unterwegs ist, steht der 450 PS starke Scania bei ihr zu Hause in der Einfahrt.

Lesen Sie mehr über die außergewöhnlichen Gebrauchtwagenangebote von Scania.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.