Direkt zum Inhalt springen
Schilthornbahn (c) Jungfrau Region Tourismus, Markus Zimmermann
Schilthornbahn (c) Jungfrau Region Tourismus, Markus Zimmermann

Pressemitteilung -

Schweizer Berge zum halben Preis

Die Fahrausweise von Swiss Travel System (STS) sind äußerst vielseitig: Sie bieten freie Fahrt auf dem öffentlichen Verkehrsnetz der Schweiz und freien Eintritt in über 500 Museen im ganzen Land. Auch wer auf die Berge möchte, profitiert. Denn die Tickets von STS bieten meist 50 Prozent Ermäßigung auf Fahrten mit Bergbahnen.

Einmal durchatmen – auf den Berggipfeln der Schweiz.

Berge, soweit das Auge reicht – in der Schweiz ein alltägliches Landschaftsbild. Gut, dass sie alle einfach zu erreichen sind. Bergbahnen bringen Reisende nämlich direkt auf den Gipfel. Dabei ist die Fahrt genauso atemberaubend wie die Aussicht, die einen erwartet. Der Swiss Travel Pass von Swiss Travel System bietet dabei nicht nur freie Fahrt auf dem öffentlichen Verkehrsnetz der Schweiz, sondern auch 50 Prozent Ermäßigung auf die meisten Bergbahnen und 100 Prozent frische, klare Bergluft. Es lohnt sich, die Welt von oben anzuschauen.

Der Anwendungsbereich des Swiss Travel Pass bleibt 2019 gegenüber dem Vorjahr unverändert. Die Bergbahnen Brunni, Rigi, Schilthorn und Stanserhorn sind weiterhin vollumfänglich im Swiss Travel Pass inkludiert. Auf allen anderen Bergbahnen erhalten Reisende wie gewohnt 50 Prozent Ermäßigung (Ausnahme: Jungfraujoch 25 Prozent). mystsnet.com/berge


Schokoladenzug 2019 – Kombination aus Belle Époque und Bus.

Feine, zart schmelzende Kakaomasse: Auf dem Tagesausflug mit dem Schokoladenzug dreht sich alles um dieses Kulturgut. Von Montreux geht es mit dem GoldenPass MOB Belle Époque nach Montbovon, wo die Reise neu im Bus fortgesetzt wird. Neben Kaffee und Schokoladenbrötchen im Zug, dem Eintritt in die Schaukäserei „La Maison du Gruyère“ und Käse-Kostprobe ist auch der Eintritt in die legendäre Schokoladenfabrik „Maison Cailler“ im Preis inbegriffen. Naschen ist hier ausdrücklich erlaubt! www.mob.ch/de/goldenpass/offer/view?id=15

Themen

Kategorien


Weitere Informationen zum Urlaub in der Schweiz gibt es im Internet unter MySwitzerland.com, der E-Mail-Adresse info@MySwitzerland.com oder unter der kostenfreien Rufnummer von Schweiz Tourismus mit persönlicher Beratung 00800 100 200 30.

Informationen an die Medien

Weitere Bilder zur touristischen Schweiz stellen wir Ihnen auf www.Swiss-Image.ch zur Verfügung.

Pressekontakt

Vivienne Hosennen

Vivienne Hosennen

Pressekontakt District Manager Baden-Württemberg & Bayern Ansprechpartnerin für Medien in Baden-Württemberg & Bayern +49 (0)711 2070 3031
Valerie von Oppeln

Valerie von Oppeln

Pressekontakt Media & Marketing Project Managerin Ansprechperson für Medien in Norddeutschland (Hamburg, Niedersachen, Schleswig-Holstein, Bremen) +49 (0)30 166 375 072
Andrea Daniele

Andrea Daniele

Pressekontakt Project Manager Ansprechpartnerin für Medien in Berlin/Ostdeutschland +49 (0)30 166 375 074
Krisztina Keilani-Schmidt

Krisztina Keilani-Schmidt

Pressekontakt Project Manager Trade & Media Mitte Ansprechpartnerin a.i. für Medienschaffende in Südwestdeutschland +49 (0)69 509 551 005

Grüezi. Bonjour. Buongiorno. Allegra.

Schweiz Tourismus ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft des Bundes und mit der Förderung der touristischen Nachfrage für das Ferien-, Reise- und Kongressland Schweiz im In- und Ausland beauftragt.

Schweiz Tourismus
Mendelssohnstr. 87
60325 Frankfurt am Main
Deutschland