Direkt zum Inhalt springen
Ergebnisse der Arbeitnehmerstudie „Recruiting & Retention 2018“ liegen vor

Dokument -

Ergebnisse der Arbeitnehmerstudie „Recruiting & Retention 2018“ liegen vor

Die bundesweite, repräsentative Arbeitnehmerstudie „Recruiting & Retention 2018“ entstand aus einer Kooperation zwischen Superunion Germany, der Agentur für Markenstrategie, und MAS Partners, einem Marktanalysten. Die Studie sticht durch ihre Breite hervor und kann anders als andere Studien auch Faktoren darstellen, die unbewusst eine starke Bindung von Arbeitnehmern an ihr Unternehmen begünstigen
  • Lizenz: Nutzung in Medien
    Die Inhalte können von Journalisten, Bloggern, Kolumnisten, Schöpfern der öffentlichen Meinung usw. heruntergeladen werden. Sie können in verschiedenen Medienkanälen verwendet und geteilt werden, um Ihre Pressemitteilungen, Beiträge oder Informationen weiterzugeben, darüber zu berichten und/oder zu kommentieren - vorausgesetzt, dass der Inhalt nicht verändert wird. Der Autor oder Schöpfer wird in dem Umfang und in der Weise ausgewiesen, wie es übliche Praxis ist (dies bedeutet z.B., dass Fotografen namentlich genannt werden).
  • Dateiformat: .pdf
Download

Zugehörige Meldungen

The Brand Experience Agency

Superunion Germany

Als führende Agentur für Brand Experience, Design und Markenstrategie glaubt Superunion an starke, strategisch fundierte Kreativität, die ihre Wirkung im Kern eines Unternehmens entfaltet. Weltweit ist Superunion mit 750 Mitarbeitern in 22 Offices verteilt in 17 Ländern eines der führenden Netzwerke im Bereich Branding und Teil der WPP.

Superunion ist in Deutschland an den Standorten Berlin, Hamburg und München vertreten. Zu den Bestandskunden zählen Airbus, Axel Springer, Deutsche Bank, das Europäische Patentamt, fritz-kulturgüter, Jägermeister, der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB), Qatari Diar, Porsche sowie der SWR.

Superunion Germany
Knesebeckstraße 33
10623 Berlin
Deutschland