Direkt zum Inhalt springen
Mehr als 100 Musterhäuser von Town & Country Haus können in Deutschland besichtigt werden
Mehr als 100 Musterhäuser von Town & Country Haus können in Deutschland besichtigt werden

Pressemitteilung -

Town & Country Haus hat rund 100 Musterhäuser deutschlandweit

Erst schauen, dann bauen – dieses Credo haben viele, die vom Eigenheim träumen und deshalb gehört der Musterhaus-Besuch zum Hausbau einfach dazu.

Es beginnt mit einem ersten Gedanken, mündet in Spaziergängen durch Neubaugebiete und endet häufig in dem Wusch: Ja, wir wollen ein Haus bauen. Der Hausbau ist für die meisten die größte Investition im Leben, da sollte nichts schiefgehen.

„Niemand möchte die Katze im Sack kaufen, erst recht nicht beim Hausbau. Es ist schwer sich das Wohngefühl in einem Haus auf Basis einer Grundrisszeichnung vorzustellen. Deshalb wollen wir unseren Interessenten deutschlandweit die Möglichkeit bieten, ein Town & Country Musterhaus zu besuchen“, sagt Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus.

Ob klassisches Einfamilienhaus, Bungalow, Doppelhaus oder Zweifamilienhaus, dank mittlerweile rund 100 Musterhäusern in Deutschland, können Hausbau-Interessierte eine große Vielfalt an Town & Country Massivhäusern live erleben.

Stets ein regionaler Ansprechpartner dank Franchise

Im Gegensatz zu vielen anderen Hausbau-Unternehmen ist Town & Country Haus ein Franchise-System. Mit mehr als 300 Partnern deutschlandweit ist Town & Country Haus in fast jeder Region vertreten und Hausbau-Interessierte sowie Bauherren haben stets einen Baupartner in Ihrer Nähe.

„Durch die Aufgabenteilung zwischen Franchise-Zentrale und regionalen Franchise-Partnern können wir unseren Interessenten und Bauherren ein optimales Bauerlebnis bieten“, sagt Dawo. Während die Franchise-Zentrale die regionalen Partner mit dem aktuellsten Bau-Knowhow und TÜV-geprüften Planungen versorgt, können sich die Franchise-Partner voll und ganz auf ihre Bauherren konzentrieren. Darüber hinaus profitieren alle regionalen Partner von guten Einkaufskonditionen bei Markenhändlern für Baustoffe.

Weite Wege in zentrale Musterhaus-Parks oder Bemusterungszentren müssen Town & Country Bauherren in der Regel nicht in Kauf nehmen. Fast jeder regionale Partner hat ein Musterhaus oder kann die Besichtigung eines Hauses bzw. einer Baustelle in der Nähe ermöglichen.

Hier finden Sie alle Musterhäuser von Town & Country Haus: https://www.hausausstellung.de/musterhaeuser.html

Links

Themen

Kategorien


Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist die führende Massivhausmarke Deutschlands.

Im Jahr 2017 verkaufte Town & Country Haus mit über 300 Franchise-Partnern 4.466 Häuser und erreichte einen Systemumsatz-Auftragseingang von 844,29 Millionen Euro. Mit 2.790 gebauten Häusern 2017 und einem Systemumsatz-gebaute Häuser von 512,92 Millionen Euro ist Town & Country Haus erneut Deutschlands meistgebautes Markenhaus.

Rund 40 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus bereits 2004 mit der Einführung des im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefes, der das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduziert.

Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: So erhielt das Unternehmen zuletzt 2013 den „Deutschen Franchise-Preis“. Für seine Nachhaltigkeitsbemühungen wurde Town & Country Haus zudem mit dem „Green Franchise-Award“ ausgezeichnet. 2014 wurde Town & Country Haus mit dem Preis „TOP 100“ der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Zudem wurde Town & Country Haus bei zahlreichen Wettbewerben nominiert und erhielt im Jahr 2017 den Hausbau-Design-Award für das Doppelhaus „Aura 136“ in der Kategorie „Moderne Häuser“. 

Pressekontakt

Isabell Hering

Isabell Hering

Pressekontakt Redaktion & Presse - aktuell in der Elternzeit

Zugehörige Meldungen

Das sichere Massivhaus mit dem im Kaufpreis enthaltenen Hausbau-Schutzbrief!

Town & Country Haus baut massive Ein- und Mehrfamilienhäuser mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, nach den aktuellen energieeffizienten und gesetzlichen Vorgaben in standardisierter Bauweise. Unsere Zielgruppe sind sicherheitsbewusste, unerfahrene Normalverdiener, die sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen möchten. Bei den mehr als 40 verschiedenen Haustypen, die unterschiedlichen Variationen und mit verschiedener Ausstattung gebaut werden können, haben Bauherren die Möglichkeit, ihre individuellen Träume zu verwirklichen.

Ausschlaggebend für den Erfolg des Franchise-Unternehmens sind verschiedene unternehmensspezifische Faktoren:
Zum einen, der von Town Country Haus konsequent angewendete sowie innovative Vertriebsansatz der „WU WEI VerkaufsMethode“, der auf der Engpasskonzentrierten Strategie (EKS) basiert. Der Kunde, seine Bedürfnisse und die Erhöhung seines individuellen Nutzens rücken in den Mittelpunkt aller Prozesse.
Zum anderen der Hausbau-Schutzbrief, der Bauherren vor, während und nach dem Hausbau optimal absichert.

Die beim Bau verwendeten Materialien und Produkte stammen ausnahmslos von Markenherstellern. So kann Town & Country Haus durch die hohe Bestellanzahl besonders preisgünstige Konditionen für Häuslebauer gewährleisten. Aufgrund seines Lizenzpartner-Systems mit regionalen Partnern und regionalen Handwerkern ist Town & Country Haus ein bedeutsamer Faktor für die Wirtschaft. Die Massivhäuser werden durch Handwerker vor Ort errichtet. Dies sichert bestehende und schafft neue Arbeitsplätze in Vertrieb und Bauhandwerk.

Nach der Bauphase und Qualitätsprüfung durch einen unabhängigen Gutachter wird dem Bauherrn sein Haus schlüsselfertig übergeben. Der Festpreis und eine kurze Bauzeit werden neben anderen Sicherheiten im Hausbau-Schutzbrief garantiert.

Der mit Abstand beliebteste Haustyp ist das Stadthaus Flair 152 RE, dass vor allem durch Publikationen in "Der Zeit" oder "Galileo" noch bekannter wurde. Dieses Massivhaus gibt es in vielen unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Seine moderne, elegante Optik, der clevere Grundriss und ein hoher Wohnkomfort überzeugen Bauinteressierte und zukünftige Bauherren.