Skip to main content

Panalpina geht nach Myanmar

Document   •   Sep 15, 2015 15:30 CEST

Für Myanmar hat mit der Wahl einer Zivilregierung im Jahr 2011 eine neue Ära begonnen. Das Land am Knotenpunkt zwischen Indien, China und Südostasien hat begonnen, in seine Infrastruktur zu investieren und sein Potenzial zu nutzen. Das international tätige Speditions- und Logistikunternehmen Panalpina hat nun eine eigene Geschäftsstelle vor Ort eröffnet.
License Creative Commons Attribution (?)

Comments (0)

Add comment

Comment

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's Privacy Policy.