Skip to content
7 Gründe, warum Havila Capella mit dem 'Next Generation Ship Award' ausgezeichnet wurde...

Blog post -

7 Gründe, warum Havila Capella mit dem 'Next Generation Ship Award' ausgezeichnet wurde...

Plus drei weitere Gründe, warum Havila Voyages die umweltfreundlichste Reederei der Welt ist.

1. Die Rumpfform ist für die norwegischen Bedingungen optimiert

Der Rumpf aller Schiffe von Havila Voyages ist speziell dafür ausgelegt, so energieeffizient wie möglich zu fahren und den örtlichen Wetterbedingungen an der norwegischen Küste standzuhalten.

2. Die Schiffe von Havila Voyages können vier Stunden lang geräuschlos und emissionsfrei segeln, wobei die weltweit größten Akkus zum Einsatz kommen.

Havila Capella kann mehr als 4 Stunden lang mit den größten Batteriepacks fahren, die es auf einem Passagierschiff weltweit gibt. Das bedeutet, dass sie leise und emissionsfrei durch die Fjorde des Weltkulturerbes wie den Geirangerfjord fahren kann. Die Batterien werden auch beim Anlaufen und Verlassen vieler der 34 Häfen auf der Strecke zwischen Bergen und Kirkenes verwendet, um die Auswirkungen auf diese Gemeinden zu minimieren.

Die von Corvus gelieferten Batteriepakete wiegen 86 Tonnen und haben eine Kapazität von 6,1 Megawattstunden.

3. LNG- und Batterie-Hybrid

Unsere Schiffe fahren mit einer Kombination aus Batteriestrom und Flüssigerdgas (LNG). Dadurch werden die CO2-Emissionen um etwa 25 Prozent und die NOx-Emissionen um 80-95 Prozent reduziert. Durch die schrittweise Beimischung von Biogas werden die CO2-Emissionen bis 2023 auf 50 Prozent und bis 2024 auf 80 Prozent reduziert.

4. Aufladen mit sauberer Wasserkraft an der norwegischen Küste.

Die Schiffsbatterien werden in zahlreichen Häfen entlang der Route mit sauberer Wasserkraft aufgeladen.

5. Eine neue Schiffsbrücke mit einem fortschrittlichen Datenmanagementsystem hilft, den

Betrieb zu optimieren und die Emissionen zu reduzieren.

Die Havila Capella ist das erste Passagierschiff mit der neuen Raven INS™ von Norwegian Electric Systems - einer voll integrierten Brücke mit intelligenten Funktionen wie Datenerfassung und -analyse für die kontinuierliche Entwicklung eines besseren und effizienteren Betriebs.

6. Wiederverwendung von Wärme durch fortschrittliche Energiesysteme und einen riesigen Wärmetank

Überschüssige Wärme aus den Wasser-, See- und Energiemanagementsystemen des Schiffes wird durch das Ulmatec Pyro Waste Energy Management System zurückgewonnen und wiederverwendet. Von 1000 kW Energie aus Treibstoff, die an einen Generator geliefert wird, werden normalerweise nur etwa 350 kW für den Antrieb verwendet. Mindestens 600 kW der erzeugten Energie gehen durch Abgas und Kühlwasser verloren. Mit anderen Worten: Nur 35 Prozent der Energie werden effizient genutzt. Das Ulmatec Pyro Waste Energy Management System nutzt diese verlorene Energie für andere Anwendungen wie Schiffsheizung und Warmwasser.

7. Vorbereitet auf Wasserstoff

Die Schiffe von Havila sind so konzipiert, dass sie auf die neueste Technologie umgerüstet werden können, wenn Wasserstoff eine brauchbare Energiequelle wird und für den kommerziellen Einsatz zugelassen ist. Die Küstenkreuzfahrtschiffe von Havila sind Teil eines Pilotprojekts von Hav Design namens FreeCo2ast.

Drei weitere grüne Initiativen von Havila Voyages

8. Ein Verpflegungskonzept, das die Lebensmittelabfälle erheblich reduziert

Die Gäste von Havila Voyages können à la carte speisen, es gibt keine Buffets. Dadurch wird die Menge der Lebensmittelabfälle pro Person erheblich reduziert. Im Laufe eines Jahres und auf vier Schiffen wird die Lebensmittelverschwendung um bis zu 60 Tonnen reduziert.

9. Enge Zusammenarbeit mit lokalen Lebensmittelproduzenten

Unsere Menüs wurden sorgfältig ausgewählt, um das norwegische Erbe und die kulinarischen Traditionen widerzuspiegeln, wobei die hochwertigsten lokalen norwegischen Produkte verwendet und von erstklassigen Köchen zubereitet werden.

10. Qualitätsausflüge mit kleinem Fußabdruck

Havila Voyages ist entschlossen, die Auswirkungen auf die lokalen Küstengemeinden so gering wie möglich zu halten und arbeitet mit gleichgesinnten Partnern zusammen. Wir ermutigen unsere Partner, Investitionen in umweltfreundliche Lösungen wie z. B. batteriebetriebene Busse voranzutreiben, und streben danach, hohe Standards zu setzen, von denen Passagiere, Gemeinden und die Umwelt profitieren.

Topics

Categories

Contacts

Lasse A. Vangstein

Lasse A. Vangstein

Press contact Chief Communications & Marketing Officer Communication, marketing & sustainability +47 93449954

Related content

Experience the best of Norway with the most environmentally friendly ships on the Norwegian coast

In December 2021 Havila Voyages started sailing the most environmentally friendly ships on the Norwegian coast between Bergen and Kirkenes. We sail through narrow fjords and on the high seas, past steep mountains and weathered islets, under the Northern Lights and the midnight sun.

Havila Voyages

Mjølstadnesvegen
6092 Fosnavåg
Norway

Visit our other newsrooms