Ckpfzjhfmfbidjrkjztf

Neue Perspektiven für die Cybersicherheit: acatech Akademietag in Wiesbaden

Pressemitteilungen   •   Mai 18, 2017 14:00 CEST

Wie sich Offenheit der Systeme und Sicherheit vereinbaren lassen, diskutierte die hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann am 18. Mai in Wiesbaden mit Johannes Buchmann (TU Darmstadt/CRISP), Karl-Heinz Streibich (Vorstandsvorsitzender Software AG), Hauke Stars (Vorstand Deutsche Börse AG), zahlreichen Mitgliedern von acatech und weiteren Expertinnen und Experten aus Hessen.

Ihy75jfs6z8gtuliz4y0

BMBF gründet Plattform „Lernende Systeme“

Pressemitteilungen   •   Mai 16, 2017 14:00 CEST

Bundesministerin Johanna Wanka hat auf der Abschlussveranstaltung des Hightech-Forums am 16. Mai in Berlin die Plattform „Lernende Systeme“ gegründet. Den Vorsitz übernahm neben Johanna Wanka acatech Präsident Dieter Spath. Innerhalb der Plattform arbeiten Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und zivilgesellschaftliche Organisationen zusammen. Im Mittelpunkt stehen Robotik und künstliche Intelligenz.

Bdnk5imkzowoyv9hbspv

Schülerwettbewerb TECHNIKENTDECKER: acatech prämiert Technikvideos aus Bayern

Pressemitteilungen   •   Mai 16, 2017 12:00 CEST

Ein Video der Regensburger Clermont-Ferrand-Mittelschule gewinnt den bayernweiten Schülerwettbewerb TECHNIKENTDECKER. Das Team zeigt die Technik hinter der wöchentlichen Schulradiosendung. Mit dem zweiten Platz prämiert acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften ein Video der Münchner Integrativen Montessori Volksschule über 3D-Druck.

Ibdmhdhivekergrjciiq

Innovativer Technikjournalismus gesucht – Bewerbungen für den Journalistenpreis PUNKT bis 22. Mai

Pressemitteilungen   •   Mai 09, 2017 12:08 CEST

Bis zum 22. Mai 2017 können sich Journalisten, Redaktionsteams, Blogger, Coder und Webdesigner für den Journalistenpreis PUNKT bewerben, der mit 5.000 Euro dotiert ist. In diesem Jahr zeichnet acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften innovative Online-Projekte aus. Beiträge sollten die multimedialen Darstellungsmöglichkeiten im Internet nutzen. Auch Nominierungen Dritter sind möglich.

Yygqkimq3kadn2jmjgvm

Industrie 4.0 darf nicht auf rechtliches Glatteis führen

Pressemitteilungen   •   Mai 08, 2017 12:15 CEST

Die unternehmensübergreifende Vernetzung zur Industrie 4.0 wirft eine Fülle von Rechtsfragen auf. Sie standen im Mittelpunkt der Tagung „Rechtliche Herausforderungen der Industrie 4.0“, zu der acatech zusammen mit der Universität Kassel und der Plattform Industrie 4.0 am 8. Mai ins dbb forum berlin eingeladen hatten. Zeitgleich ist eine eine Publikation zu dem Thema erschienen.

L80ngszajpvgrkferaip

Industrie 4.0 Maturity Index: acatech legt einen praxisorientierten Leitfaden für Unternehmen vor

Pressemitteilungen   •   Apr 25, 2017 13:00 CEST

Viele Unternehmen zögern mit dem Aufbruch in die Industrie 4.0, weil ihnen ein handfester Leitfaden fehlt. acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften stellt deshalb am 25. April 2017 auf der Hannover Messe den „Industrie 4.0 Maturity Index“ vor. Entlang eines sechsstufigen Reifegradmodells bildet er eine Richtschnur für Unternehmen, die ihre individuelle Roadmap entwickeln möchten.

Wmlwgqxplahmnekmenxc

Industrie 4.0 Maturity Index: acatech provides a Practical Guide for Companies

Pressemitteilungen   •   Apr 25, 2017 13:00 CEST

Many companies hesitate to begin the Industrie 4.0 journey because they lack clear guidelines for implementation. For this reason, the German Academy of Science and Engineering, acatech, will present its Industrie 4.0 Maturity Index on April 25, 2017, at the Hannover Trade Show (HMI). The Index provides guidance for companies seeking to develop a tailor-made roadmap for the Industrie 4.0 journey.

N5e9lefx9p3regakqdqj

Basis für Markthochlauf der Elektromobilität: NPE veröffentlicht Fahrplan für einheitliche Standards

Pressemitteilungen   •   Apr 24, 2017 13:40 CEST

Auf der Hannover Messe überreichte Henning Kagermann, Vorsitzender der Nationalen Plattform Elektromobilität, die Deutsche Normungs-Roadmap Elektromobilität 2020 an die Staatssekretäre Rainer Bomba (BMVI) und Matthias Machnig (BMWi). Die Roadmap zeigt den konkreten Status und Handlungsbedarf der Normung, Standardisierung und Zertifizierung zur Weiterentwicklung der Elektromobilität auf.

Rdwpi57zmmqknv9x5rc0

Aufbruch in die vernetzte Wirtschaft und E-Mobilität: acatech Veröffentlichungen zur Hannover Messe

Pressemitteilungen   •   Apr 13, 2017 15:06 CEST

Auf der Hannover Messe (24.-28. April 2017) legen acatech und die von der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften koordinierte Nationale Plattform Elektromobilität Leitfäden für den Weg in die Zukunft der Industrie und Mobilität vor: den „Industrie 4.0 Maturity Index“, einen „Wegweiser Smart Service Welt“, den Bericht „Autonome Systeme“ und die „Normungs-Roadmap Elektromobilität 2020“.

Gxmnfebbqtofkgk7gce4

acatech IMPULS – Innovationspotenziale der Biotechnologie

Pressemitteilungen   •   Apr 05, 2017 12:11 CEST

In ihrem heute erschienenen Impuls „Innovationspotenziale der Biotechnologie“ greift acatech die hohe Innovationsdynamik in der Biotechnologie auf. Die Publikation zeigt Chancen der Biotechnologie zur Stiftung eines gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Nutzens und analysiert Herausforderungen und Risiken, die dabei bedacht werden müssen.

  • Pressekontakt
  • Leiter acatech Kommunikation
  • gjnquhgllhdkaas@acatech.mrde
  • +49 (0)30/2 06 30 96-42

  • Pressekontakt
  • Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • u.hogfffqedxojrcymuxmannxo@ajgcatnexteydchzsxz.de
  • +49 (0)30/2 06 30 96-97

Über acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

acatech vertritt die deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland in selbstbestimmter, unabhängiger und gemeinwohlorientierter Weise. Als Arbeitsakademie berät acatech Politik und Gesellschaft in technikwissenschaftlichen und technologiepolitischen Zukunftsfragen. Darüber hinaus hat es sich acatech zum Ziel gesetzt, den Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu unterstützen und den technikwissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern. Zu den Mitgliedern der Akademie zählen herausragende Wissenschaftler aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen. acatech finanziert sich durch eine institutionelle Förderung von Bund und Ländern sowie durch Spenden und projektbezogene Drittmittel. Um die Akzeptanz des technischen Fortschritts in Deutschland zu fördern und das Potenzial zukunftsweisender Technologien für Wirtschaft und Gesellschaft deutlich zu machen, veranstaltet acatech Symposien, Foren, Podiumsdiskussionen und Workshops. Mit Studien, Empfehlungen und Stellungnahmen wendet sich acatech an die Öffentlichkeit. acatech besteht aus drei Organen: Die Mitglieder der Akademie sind in der Mitgliederversammlung organisiert; das Präsidium, das von den Mitgliedern und Senatoren der Akademie bestimmt wird, lenkt die Arbeit; ein Senat mit namhaften Persönlichkeiten vor allem aus der Industrie, aus der Wissenschaft und aus der Politik berät acatech in Fragen der strategischen Ausrichtung und sorgt für den Austausch mit der Wirtschaft und anderen Wissenschaftsorganisationen in Deutschland. Die Geschäftsstelle von acatech befindet sich in München; zudem ist acatech mit einem Hauptstadtbüro in Berlin und einem Büro in Brüssel vertreten.

Ansprechpartner
Christoph Uhlhaas
Leiter Kommunikation
acatech – DEUTSCHE AKADEMIE
DER TECHNIKWISSENSCHAFTEN
Hauptstadtbüro
Pariser Platz 4a
10117 Berlin
T +49 (0)30 20 63 09 6-42
M +49 (0)172 144 58 52
F +49 (0)30 20 63 09 6-11
uhlhaas@acatech.de
www.acatech.de

Registergericht AG München, Register-Nr. VR 20 20 21
Vorstand i.S.v. § 26 BGB: Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. E. h. Henning Kagermann,
Prof. Dr. rer. nat. habil. Dr. h. c. Reinhard Hüttl, Prof. Dr. habil. Michael Klein

Adresse

  • acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften
  • Karolinenplatz 4
  • 80333 München
  • Germany