Skip to main content

SHK-Anbieter Elmer-Gruppe mit neuem SAP ERP und Warenwirtschaftslösung FIS/wws für den Technischen Großhandel

Pressemitteilung   •   Aug 29, 2017 08:59 CEST

Die Warenwirtschaftslösung FIS wws für SAP ERP ermöglicht eine optimierte Planung aller logistischen Großhandelsprozesse_Abb. FIS GmbH

Die Elmer-Gruppe hat eine neue Warenwirtschaftslösung für den Technischen Großhandel mit insgesamt 1200 Usern an 90 Standorten eingeführt. Ausdrückliches Ziel war es, die neue ERP-Software als ganzheitliches, integriertes Intercompany-System einzuführen und die Prozesslandschaft zu harmonisieren. Die neue ERP-Landschaft besteht jetzt aus der Großhandelslösung FIS/wws sowie der Integrationskomponente FIS/xee und dem Rechnungsmonitor FIS/edc als FIS-eigene SAP-Optimierungen. Abgelöst hat Elmer damit seine bisherige heterogene Landschaft eigenentwickelter sowie marktgängiger Warenwirtschaftssysteme, die im Laufe der Zeit – auch durch Unternehmensakquisitionen – entstanden war.

Das neue Warenwirtschaftssystem musste im Zuge der Implementierung an eine Reihe externer Systeme angebunden werden, unter anderem an das Lagerverwaltungssystem Viadat, einen Online-Shop sowie eine Software zur Katalogdatenpflege. Bastian Hördemann, Geschäftsführer der Elmer-Gruppe: "Wir haben uns für die FIS als Realisierungspartner in diesem SAP-Projekt entschieden, weil sie aus unserer Sicht der kompetenteste SAP-Partner ist und unsere vielfältigen Anforderungen im Bereich SAP mit ihrer umfänglichen Gesamtlösung am besten abdecken kann".

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar