Skip to main content

MEHR FLEXIBILITÄT, WENIGER KOSTEN: FACHGERECHTE ENERGIEVERBRAUCHS-KENNZEICHNUNG MIT FARBETIKETTEN-DRUCKERN VON PROLOGIS

Pressemitteilung   •   Nov 16, 2016 15:35 CET

Mit dem Epson C7500 Color Works Drucker Energieeffizienzlabel schnell und flexibel drucken Bild: Epson

EU-KONFORME ENERGIEEFFIZIENZLABEL FÜR LEUCHTMITTEL SCHNELL UND BEDARFSORIENTIERT SELBST ERSTELLEN

Ob für Leuchten, Leuchtmittel oder beleuchtete Möbelstücke und Einrichtungsgegenstände: Unternehmen sind verpflichtet, diese mit EU-konformen Etiketten, den sogenannten Energieeffizienzlabels, zu kennzeichnen.

Etiketten drucken zu lassen bedeutet für Unternehmen häufig lange Wartezeiten, logistischen Aufwand, hohe Druckkosten und starr gestaffelte Stückzahlen. Aufgrund häufiger gesetzlicher Änderungen macht auch das Vorhalten größerer Mengen wenig Sinn. Insgesamt eine ineffiziente, unflexible Situation für Unternehmen. Um hier die notwendige Flexibilität zu schaffen, hält ProLogis für sämtliche Anforderungen entsprechende Drucksysteme in hoher Qualität und zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis bereit. Seinen Kunden bietet das Unternehmen stets ein Gesamtpaket aus langjähriger Erfahrung, zielgerichteter Beratung und individuellen Serviceleistungen.

Für die fachgerechte Kennzeichnung von Leuchtmitteln bietet die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH Unternehmen die Möglichkeit, mit einem eigenen Etikettendrucker farbige Energieeffizienzlabel nach Bedarf selbst zu drucken. Dabei können sie die Auflagenstärke beliebig variieren und grafische sowie inhaltliche Änderungen sofort umsetzen. Da der Drucker permanent zur Verfügung steht, entfällt das rechtzeitige Bestellen einer auf einen größeren Zeitraum ausgelegten Etikettenzahl mitsamt der dazugehörigen kostenintensiven Lagerhaltung.

Auf diese Weise entstehen keine überschüssigen Bestände, die nach einer Überarbeitung der Etiketten nicht mehr einsetzbar sind. Oft werden Etiketten durch Änderungen des Gesetzgebers unbrauchbar und müssen entsorgt werden. Deshalb sind Blankoetiketten, die individuell bedruckbar sind, ein großer Vorteil, da die EU-konformen Kennzeichnungen beispielsweise auch gleich mit dem Produktetikett kombiniert werden können.

Mehrfarbige Etiketten in einem Schritt drucken

Für ein mehrfarbiges Ergebnis besteht häufig die Notwendigkeit, vorgefertigte Farbetiketten auf Lager zu legen und die variablen Daten anschließend in einem zweiten Schritt einzudrucken. Dies lässt sich mit einem Farbetikettendrucker von ProLogis in nur einem Arbeitsgang erledigen. „Manche Unternehmen benötigen Etiketten in dutzend verschiedenen Varianten“, so Ludwig Meixner, Geschäftsführer von ProLogis. „Aus diesem Grund ist für unsere Kunden der Einsatz unserer Drucker eine große Erleichterung.“

Kunden erhalten bei ProLogis von der zielgerichteten Beratung über professionelle Hardware bis hin zu individuellem Service alles aus einer Hand. Bereits vor dem Kauf stellt das Unternehmen Interessenten nach kurzer Absprache unverbindlich individuelle Musteretiketten zur Verfügung und gibt auch bei der Materialauswahl gerne Hilfestellung. Sämtliches Zubehör kann ebenfalls komfortabel über ProLogis bestellt werden.

Außerdem bietet ProLogis jederzeit die Möglichkeit einer Vorführung seiner Produkte vor Ort. So können sich potenzielle Anwender in ihrer gewohnten Arbeitsumgebung ein möglichst realistisches Bild vom Nutzen der Lösung machen.

Darüber hinaus gilt das Unternehmen als Epson Color Label+ Gold Partner als einer der führenden Händler für Epson Drucker in Europa, erhält dadurch umfassende Produktschulungen und hat als Servicepartner die Möglichkeit, sämtliche Geräte in eigenen Werkstätten vollumfänglich zu warten und anfallende Service- und Garantieleistungen schnell und zuverlässig durchzuführen.

Diese Pressemeldung hat ca. 3655

Zeichen

Über ProLogis

Die ProLogis Automatisierung und Identifikation GmbH wurde 1988 im bayerischen Sixthaselbach gegründet und wird von Dipl.-Wirtsch.-Ing. Ludwig Meixner geleitet. Heute konzentriert sich das Unternehmen erfolgreich auf die Bereiche Farbetikettendrucker, Etikettiersysteme und Etikettendrucker sowie Barcodescanner, Handterminals und Tablet-PCs. Dabei erhalten Kunden von der zielgerichteten Beratung über professionelle Hardware bis hin zu individuellem Service alles aus einer Hand. Darüber hinaus erstellt ProLogis als Systemintegrator maßgeschneiderte Software für die Kennzeichnungstechnik und mobile Datenerfassung wie die modulare Multi-Carrier-Software SendIT, welche Versandetiketten druckt und die Sendungsdaten elektronisch an die Paketdienstleister avisiert. Zu seinen Kunden zählt ProLogis zahlreiche namhafte Unternehmen wie Krones, Globetrotter, Schäfer Shop, Conrad und Hama.  

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy