Skip to main content

Arla veröffentlicht Jahresbericht und CSR-Bericht 2017

Pressemitteilung   •   Mär 01, 2018 14:09 CET

Arla veröffentlicht Jahresbericht und CSR-Bericht 2017

Arla Foods hat seinen Geschäftsbericht 2017 sowie den Bericht zur unternehmerischen Verantwortung (CSR) 2017 veröffentlicht. Sie zeigen, wie sich das Unternehmen im vergangenen Jahr wirtschaftlich entwickelt und seine nachhaltigen Geschäftspraktiken weiterentwickelt hat.

Der Geschäftsbericht 2017 enthält Finanzzahlen und Informationen zur Unternehmensstrategie „Good Growth 2020“ sowie zu Märkten, strategischen Marken, Effizienzprogrammen, etc.

Im Corporate-Responsibility-Bericht 2017 berichtet Arla Foods über die Fortschritte in wichtigen Schwerpunktbereichen wie Nachhaltigkeit, Gesundheit und Menschenrechte.

Den Geschäftsbericht 2017 finden Sie u.a. auch in deutscher Sprache unter: www.arla.com/annualreports

Den Corporate Responsibility Report 2017, ebenfalls in Deutsch, finden Sie hier: www.arla.com/company/responsibility/csr-reports/

Über Arla Foods

Arla Foods ist eine europäische Molkereigenossenschaft und gehört den rund 11.200 Arla Landwirten aus Belgien, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Luxemburg, Schweden und den Niederlanden. Arla Produkte werden weltweit unter bekannten Markennamen wie Arla®, Castello®, Lurpak® und Puck® in mehr als 120 Ländern der Erde vertrieben. In Deutschland ist Arla mit starken Marken wie Arla Buko®, Arla® Skyr und Kaergarden® vertreten. Die Produkte werden in zwölf Ländern hergestellt. Arla ist der weltweit größte Hersteller von Molkereiprodukten in Bio-Qualität. Deutschland gehört zu den sechs Kernmärkten des Unternehmens. Hierzulande ist Arla Foods das drittgrößte Molkereiunternehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.arlafoods.de

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.