Skip to main content

Bundesehrenpreis für Arla-Niederlassung Pronsfeld

Pressemitteilung   •   Jun 19, 2013 10:30 CEST

Die Niederlassung Pronsfeld des Molkereiunternehmens Arla Foods Deutschland ist vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) zum fünften Mal in Folge mit dem Bundesehrenpreis für Milcherzeugnisse ausgezeichnet worden. Der Bundesehrenpreis ist die höchste Auszeichnung, die ein Unternehmen der deutschen Lebensmittelwirtschaft erzielen kann.

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin überreichten der Parlamentarische Staatssekretär Dr. Gerd Müller und der Vize-Präsident der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), Prof. Dr. Achim Stiebing, Urkunde und Medaille an Jürgen Wolf, den Leiter des Standorts Pronsfeld von Arla Foods. Zwölf Unternehmen erhielten den exklusiven Preis, der für besonders gute Gesamtleistungen in der aktuellen Qualitätsprüfung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) vergeben wird.

Unser Standort in der Eifel bietet unter anderem durch seinen hervorragenden technischen Standard alle Voraussetzungen für die Herstellung hochwertiger Qualitätsprodukte", freute sich Arlas Deutschland-Chef

Tim Ørting Jørgensen. Für alle Mitarbeiter von Arla sei dieser Preis Motivation und Ansporn zugleich auch in Zukunft nur allerbeste Qualitätsprodukte herzustellen, sagte Jørgensen.

„Der Preisträger hat sich mit zahlreichen Produkten den umfassenden Experten-Tests der DLG gestellt. Dies unterstreicht das konsequente Qualitätsstreben des Unternehmens über das gesamte Sortiment hinweg. Gleichzeitig ist der Bundesehrenpreis Ansporn und Verpflichtung, auch in Zukunft in eine umfassende Qualitätsarbeit zu investieren", lobte DLG-Vize-Präsident Prof. Dr. Achim Stiebing.

Arla Foods in Deutschland

Arla Foods ist ein globales Molkereiunternehmen sowie eine Genossenschaft, im Besitz von mehr als 12.000 Milchbauern aus Schweden, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Belgien und Luxemburg. Arla-Produkte werden unter bekannten Markennamen wie Arla®, Lurpak® and Castello® in mehr als 100 Ländern der Erde vertrieben. Arla verfügt über Produktionsstätten in zwölf Ländern und Vertriebsniederlassungen in insgesamt 30 Ländern. Arla ist außerdem der weltweit größte Hersteller von Molkereiprodukten in Bioqualität. Deutschland gehört zu den sechs Kernmärkten des Unternehmens. Arla Foods ist nach dem Zusammenschluss mit dert Milch-Union Hocheifel eG im vergangenen Jahr das drittgrößte Molkereiunternehmen in Deutschland.

Weitere Informationen unter www.arlafoods.de