Skip to main content

DLG

Pressemitteilung   •   Sep 15, 2010 14:19 CEST

Die Molkereiprodukte von Arla Foods werden regelmäßig von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft e. V. (DLG) prämiert. Mit der Auszeichnung „DLG-Classics“ honoriert die DLG eine über fünf bzw. zehn Jahre hinweg bewiesene hervorragende Produktqualität bei Produkten der Marken Arla Finello® und Arla Buko®. Darüber hinaus erhielten Arla-Produkte im Jahr 2010 44 Gold-, 28 Silber- und drei Bronzemedaillen vom Testzentrum der DLG. Damit unterstreicht Arla Foods erneut seine hohen Qualitätsstandards.

Düsseldorf, 15.09.2010
44 Mal DLG-Gold gab es im Jahr 2010 für die Marken Arla Kærgården®, Arla Buko®, Arla Finello®, Castello® sowie für verschiedene Produkte des Arla® Hart- und Schnittkäse-Sortiments. Damit setzt Arla Foods die Erfolgsserie seiner Produkte fort, die bereits in der Vergangenheit regelmäßig mit DLG-Auszeichnungen prämiert wurden. So erhielten verschiedene Arla-Produkte in diesem Jahr die DLG-Classics für 5 bzw. 10 Jahre – ein Beweis dafür, dass hohe Qualitätsstandards bei Arla Foods seit vielen Jahren höchste Priorität haben.

Die DLG-Classics unter den Arla-Produkten
Arla Buko® India, Arla® Buko Ananas sowie Arla Finello® Gratinkäse und Arla Finello® Light erhielten in 2010 die Prämierung der DLG Classics für 5 Jahre. Arla Buko® Gartenkräuter und Arla Buko® Pikante Kräuter sind mit der DLG-Classics für 10 Jahre ausgezeichnet. Ausschlaggebend für die hervorragende Bewertung sind die Ergebnisse des diesjährigen Internationalen DLG-Qualitätswettbewerbs für Milch und Milchprodukte sowie die in der Vergangenheit erzielten Prämierungen. Nur Produkte, die über mehrere Jahre durch Spitzenqualität überzeugen, werden von der DLG vereinzelt als Highlights vorgestellt und zusätzlich mit der besonderen Auszeichnung der DLG-Classics gewürdigt. Arla® Buko und Arla® Finello konnten alle Bewertungskriterien der DLG erfüllen und in den Rubriken Produktsicherheit und Genusswert überzeugen.

Mit Arla Foods „Der Natur ein Stück näher“
Die zahlreichen Auszeichnungen der Arla-Produkte durch die DLG zeigen den hohen Stellenwert der Produktqualität bei Arla: Im Rahmen der Unternehmensstrategie Der Natur ein Stück näher ist es das Bestreben von Arla, jedem Verbraucher natürliche Lebensmittel zugänglich zu machen. Das Prinzip der Nachhaltigkeit verfolgt Arla dabei konsequent – von der Kuh bis zum Konsumenten. Auch Lebensmittelsicherheit steht bei Arla im Mittelpunkt der Produktion: Das Unternehmen stellt sicher, dass von der Anlieferung der Rohstoffe bis zum Endprodukt umfassende Qualitätskontrollen auf höchstem Niveau durchgeführt werden.

Außergewöhnliche Produktqualität durch Natürlichkeit
Durch die Verwendung natürlicher Zutaten und die Reduktion des Einsatzes von Zusatzstoffen setzt Arla die Unternehmensphilosophie im gesamten Produktsortiment konsequent um: So kommen beispielsweise alle Sorten der Frischkäsemarke Arla Buko® ohne künstliche Zusätze wie Stabilisatoren, Konservierungs- und Farbstoffe sowie Geschmacksverstärker aus. Auch bei dem DLG-Gold Gewinner Arla Kærgården® zeichnen insbesondere die ausschließlich natürlichen Zutaten die Produktqualität aus. So kommen mit Arla Kærgården® weder Konservierungs- und Aromastoffe noch Emulgatoren oder gehärtete Fette aufs Brot.

Wertvolle Orientierung für Verbraucher
Geschmack, Geruch, Farbe, Aussehen und Konsistenz – auf Basis dieser Qualitätskriterien beurteilten die DLG-Experten die Produkte. Die Qualitätsprüfungen der DLG zählen dabei weltweit zu den strengsten Tests und bieten damit Verbrauchern wichtige Anhaltspunkte für ihre Produktauswahl. Denn nur Produkte, die in allen Teilprüfungen zur Sensorik und Verpackung sowie bei den Laboruntersuchungen den strengen Kriterien genügen, erhalten die begehrte Auszeichnung der DLG.


Pressekontakt:

Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH
Helena Brandenburg
Schiessstr. 61
40549 Düsseldorf
Tel: 0211/58 58 86-25
Fax: 0211/58 58 86-20
E-Mail: helena.brandenburg@brandzeichen-pr.de