Nimy5tgh6mx8azkrrqx4

Durchbruch für die digitale Warenverfolgung: BPW Innovation Lab macht Fracht-Tracking bezahlbar

Pressemitteilungen   •   Dez 14, 2017 15:00 CET

Der Siegburger Think Tank der BPW Gruppe stellte eine völlig neuartige Tracking-Lösung für die digitale Warenverfolgung vor, mit der sich die Transparenz in der Supply Chain erheblich verbessern lässt: Sie ist rund zwei Drittel günstiger als bestehende Lösungen und ermöglicht einen autarken Betrieb von bis zu zwei Jahren ohne Batteriewechsel. Das System wird getestet und kommt 2018 auf den Markt.

Z9ispufkfpkv3rjoonez

BPW: E-Antrieb für schwere Transporter erhält Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit

Pressemitteilungen   •   Dez 01, 2017 13:34 CET

Kaum eine andere Idee für Elektromobilität wurde 2017 mit derart vielen Innovationspreisen ausgezeichnet wie „eTransport“, die elektrisch angetriebene Achse von BPW. Jetzt darf sich BPW auch mit dem „Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit“ schmücken. Für den Preissegen gibt es einen im wahrsten Wortsinn „schwergewichtigen“ Grund...

Mffzt7zrbvfx7ucjm5hy
Qgq4ri7mqxjxhk8edn1p Lbzvfafzy8iy1nw93v9f

BPW schaltet um auf 100 Prozent Ökostrom und legt ersten Nachhaltigkeitsbericht vor

Pressemitteilungen   •   Nov 29, 2017 15:53 CET

Die BPW Bergische Achsen KG im Oberbergischen Wiehl gehört nicht nur zu den Innovationsführern der Transport- und Logistikbranche, sondern auch zu den Pionieren in Sachen Nachhaltigkeit: Das Unternehmen stellte seine komplette Stromversorgung im Sommer auf erneuerbare Energie um und legt jetzt den ersten Nachhaltigkeitsbericht nach UN Global Compact-Kriterien vor.

Media no image

Umstrukturierung der PE-Geschäftsleitung: PE Automotive vollzieht weiteren Entwicklungsschritt

Pressemitteilungen   •   Nov 14, 2017 10:00 CET

Wuppertal, 14.11.2017 --- Zum 01. März 2018 wird Herr Ralf Maurer als Geschäftsführer in die Geschäftsleitung der PE Automotive GmbH & Co. KG eintreten und deren Vorsitz übernehmen. Hiermit vollzieht PE Automotive einen weiteren Schritt, um den marktorientierten Ausbau des Unternehmens für die kommenden Jahre zielgerichtet zu ermöglichen.

Herr Maurer greift auf seine langjährige Erfahrung in renommierten Handelsunternehmen, wie zum Beispiel der Metro Group zurück. In den letzten vier Jahren verantwortete er als Mitglied der Geschäftsleitung die Bereiche Category- und Bestandsmanagement, International Sourcing und Pricing bei Europart. Darüber hinaus verfügt der 52-jährige Diplom-Kaufmann über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Automotive Aftermarket, dies unter anderem als Geschäftsführer bei der point S Gruppe sowie Carglass.

PE Automotive, als Mitglied der internationalen BPW Gruppe, konnte in den letzten zwei Jahren eine signifikante Erweiterung des Produktportfolios auf mittlerweile über 18.000 Artikel verzeichnen. Christian Freitag, Geschäftsführender Gesellschafter von PE Automotive, sagt: „Auch in den nächsten Jahren wollen wir unser Wachstum fortsetzen und insbesondere die Ausweitung unseres Sortimentes vorantreiben, um unseren Kunden ein möglichst vollständiges Angebot zu machen.“

Zusätzlich wird Herr Maurer als Geschäftsführer der BPW Aftermarket Group Deutschland GmbH seine Expertise in den Bereichen Handel und Automotive Aftermarket in die strategische Weiterentwicklung der BPW Aftermarket Group einbringen.

Michael Pfeiffer, Geschäftsführender Gesellschafter von BPW betont: „Ich bin davon überzeugt, dass Herr Maurer maßgeblich dazu beitragen wird, PE Automotive strategisch auf die nächste Ebene zu bringen. Darüber hinaus wird Herr Maurer aktiv dazu beitragen, die Ziele der BPW Gruppe als Mobilitätspartner für Fahrzeugbetreiber konsequent zu erreichen.“ 

Über PE Automotive

PE Automotive mit Sitz in Wuppertal ist einer der weltweit führenden Hersteller und Anbieter von Ersatz- und Verschleißteilen für Nutzfahrzeuge.
Mit werkstattorientierten Produktlösungen ist PE für alle Werkstätten attraktiv, die ihre Kunden mit erstklassigen und effizienten Reparaturleistungen begeistern wollen. Ein internationales und schlagkräftiges Netz an PE-Handelspartnern gewährleistet eine flächendeckende Verfügbarkeit von PE-Ersatzteilen. Das inhabergeführte Familienunternehmen wurde 1947 gegründet und beschäftigt 135 Mitarbeitende. Weitere Informationen unter 
www.pe.de

Über die BPW Gruppe
Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über 70 Gesellschaften und beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter. www.wethinktransport.de

Zum 01. März 2018 wird Herr Ralf Maurer als Geschäftsführer in die Geschäftsleitung der PE Automotive GmbH & Co. KG eintreten und deren Vorsitz übernehmen. Hiermit vollzieht PE Automotive einen weiteren Schritt, um den marktorientierten Ausbau des Unternehmens für die kommenden Jahre zielgerichtet zu ermöglichen.

Erfahren Sie mehr
Opewbc2l4s8xlvlnuyxu
Lbzvfafzy8iy1nw93v9f

Zwei Millionen Stück produziert: ECO Disc ist derzeit meistgefahrene Trailerscheibenbremse im europäischen Markt

Pressemitteilungen   •   Nov 13, 2017 16:45 CET

Die Trailerscheibenbremse ECO Disc der BPW Bergische Achsen KG ist ein echtes Erfolgsprodukt: Seit ihrer Einführung vor sieben Jahren haben sich zahlreiche Transportunternehmen von ihrer Qualität überzeugt. Im September wurde die zweimillionste ECO Disc produziert. Bereits 2016 war das Produkt die meistverkaufte Trailerscheibenbremse im europäischen Markt.

Mtr4e7tqvihalyntjjf9

Sieger in der Kategorie „Fahrzeugbau“: BPW bietet beste Karrierechancen

Pressemitteilungen   •   Nov 06, 2017 15:00 CET

Die BPW Bergische Achsen KG bietet Top-Karrierechancen – das bescheinigen FOCUS und FOCUS MONEY dem Unternehmen nach einer umfangreichen Analyse. In der Kategorie „Fahrzeugbau“ belegt das Unternehmen den ersten Platz. Dafür erhält es das Siegel „TOP Karrierechancen“, das sich als Gütesiegel für eine positive Arbeitgeberkultur versteht.

Fu30rznsubsmkm6zq1e9

BPW Luftfederung ECO Air COMPACT HD jetzt serienmäßig in Knapen Schubbodenaufliegern

Pressemitteilungen   •   Okt 26, 2017 14:15 CEST

Der niederländische Hersteller von Schubbodenaufliegern Knapen Trailers setzt in seinen Fahrzeugen auf BPW Qualität: Das Unternehmen liefert seine Fahrzeuge ab sofort serienmäßig mit der neuen verstärkten BPW Luftfederung ECO Air COMPACT HD (EAC HD).

E72lancwhh5tmysvvldw

BPW AGRO Hub jetzt mit Wiegesystem erhältlich

Pressemitteilungen   •   Okt 26, 2017 14:00 CEST

Die Agrarspezialisten aus der BPW Gruppe haben den Fahrwerkscomputer AGRO Hub weiterentwickelt und ein innovatives Wiegesystem integriert, das im November auf der Agritechnica vorgestellt wird. Die Messe findet vom 12. bis zum 18.11.2017 in Hannover statt, BPW stellt seine Neuheiten in Halle 15 an Stand E05 vor.

Jkv1r71sdzc26g0llbhs

BPW: Luftfederung Airlight II jetzt auch für Wechselbrückenanhänger und Megatrailer

Pressemitteilungen   •   Okt 16, 2017 15:00 CEST

Die BPW Bergische Achsen KG hat ihre modulare Luftfederung Airlight II weiterentwickelt und damit den Einsatzbereich für das Produkt deutlich erweitert: Ab sofort können auch Megatrailer und Wechselbrückenanhänger, bei denen es auf große Federwege ankommt, damit ausgestattet werden.

Yaligncnfbgg3isvvxqi

BPW entwickelt hydraulische Antriebsachse AGRO Drive für Agrar-Anhänger

Pressemitteilungen   •   Okt 11, 2017 14:00 CEST

Auf weichen, lockeren Böden oder bei Hangfahrten kommen Agrarfahrzeuge oftmals an ihre Grenzen. Um das Anfahren auf solchen Untergründen zu erleichtern und ein Steckenbleiben zu verhindern, hat BPW die hydraulische Antriebsachse AGRO Drive für landwirtschaftliche Anhänger entwickelt.

  • Pressekontakt
  • Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • SioomozrawkbigydwgtojwnN@bpwop.de
  • +49 (0) 2262 78-1909
  • +49 (0) 151 55037078

Über BPW Bergische Achsen KG

Die BPW Bergische Achsen Kommanditgesellschaft ist die Muttergesellschaft der BPW Gruppe. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern, darunter rund 120 Auszubildende, entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 1898 an seinem Stammsitz in Wiehl komplette Fahrwerksysteme für Lkw-Anhänger und -Auflieger. Zu den Technologien der BPW gehören unter anderem Achssysteme, Bremsentechnologie, Federung und Lagerung. Die Trailerachsen und -Fahrwerksysteme made by BPW sind weltweit millionenfach im Einsatz. Ein umfangreiches Dienstleistungsspektrum bietet Fahrzeugherstellern und -betreibern darüber hinaus die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit in ihren Produktions- bzw. Transportprozessen zu erhöhen. www.bpw.de

Über die BPW Gruppe
Die BPW Gruppe, mit Hauptsitz in Wiehl, ist der verlässliche Mobilitäts- und Systempartner für die Transportindustrie und bietet innovative Lösungen aus einer Hand. Das Portfolio reicht von der Achse über Federungssysteme und Bremsentechnologien (BPW) über Verschließsysteme und Aufbautentechnik (Hestal), Beleuchtungssysteme (Ermax) und Kunststofftechnologien (HBN-Teknik) bis hin zu benutzerfreundlichen Telematik-Anwendungen für Truck und Trailer (idem telematics). Die Technologien und Dienstleistungen der BPW Gruppe ermöglichen wirtschaftliche Produktionsabläufe bei den Herstellern und schaffen höchste Transparenz in den Verlade- und Transportprozessen für ein effizientes Flottenmanagement der Fahrzeugbetreiber. Weltweit verfügt die inhabergeführte Unternehmensgruppe BPW über 70 Gesellschaften und beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter. www.wethinktransport.de

Adresse

  • BPW Bergische Achsen KG
  • Ohlerhammer
  • 51674 Wiehl
  • Deutschland

Links