Skip to main content

Ersehnt, geliebt, gehasst, unvergessen: 60 Jahre Trabant. August Horch Museum Sonderausstellung

News   •   Jan 30, 2018 12:15 CET

Sonderausstellung August Horch Museum "60 Jahre Trabant"

Die Geschichte des Automobils hat bisher nur wenige Fahrzeuge hervorgebracht die eine symbolische Bedeutung erlangen konnten. Der in Zwickau entwickelte und produzierte Kleinwagen „Trabant“ gehört zweifelsohne dazu - ob als treuer Begleiter auf Urlaubsreisen, als Transporteur allerei wichtiger DDR-Konsumgüter oder diverser „Bückware“.

Trotz seines jähen Produktionsendes nach der Wende wird der „Kleine“ zum gefeierten Liebling in Fan-Kreisen und lebt in vielen Clubs und auf verschiedenen Trabantfahrertreffen weiter.

2018 feiert das August Horch Museum 60 Jahre Serienproduktion des kleinen großen Zwickauers, des Trabant!

Seit 26. Januar 2018 bis zum 8. April und dann wieder vom 24. April bis zum 19. August 2018 warten auf der neuen Sonderausstellungsfläche im Erweiterungsbau 21 Fahrzeuge - vom IFA F8 bis zum 1.1er Tuning Trabant - auf Sie! Auch mit dabei: Der Trabant aus Go Trabi Go!

August Horch Museum Zwickau gGmbH; Audistraße7; 08058 Zwickau; www.horch-museum.de