Skip to main content

Blog-Einträge 1 Treffer

​Wie ein tragisches Einzelschicksal tausenden Menschen das Leben rettete.

​Wie ein tragisches Einzelschicksal tausenden Menschen das Leben rettete.

Blog-Einträge   •   Nov 11, 2016 14:36 CET

Als Felix Burda 2001 an Darmkrebs starb, war diese Krebserkrankung und die damit verbundene Vorsorgeuntersuchung ein absolutes Tabuthema. Die nach ihm benannte Stiftung begann sich daher auf die Kommunikation zu konzentrieren, um das Tabu aufzulösen, um Menschen zu informieren und um Leben zu retten. Der Erfolg gibt der Felix Burda Stiftung recht.