Skip to main content

Sambonet: CESELLO COLLECTION

News   •   Feb 12, 2016 06:00 CET

Design und Eleganz finden einen neuen dekorativen Ausdruck in der exklusiven Fotorahmenkollektion und den ganz besonderen Tabletts Cesello.

Carrè, Le Fleur und Animalier sind die dekorativen Motive, die für eine individuelle Gestaltung der drei kostbaren Sambonet Bildhalter aus hochwertigem Silber-Bilaminat mit einem Abschluss aus dunklem lackierten Holz sorgen, die in drei Größen angeboten werden.

Sie lassen sich perfekt mit den gleichnamigen fotogravierten Edelstahlserien, die ebenfalls von Sambonet Luxury angeboten werden, kombinieren. Die Rahmen aus der Serie Cesello repräsentieren bis ins kleinste Detail den Stil der Marke, die Modernes mit Traditionellem und Kunst mit Design zu verbinden weiß. Jede der vollständig in Italien hergestellten Linien unterscheidet sich durch ihre ganz eigene Persönlichkeit: Carrè verfügt auf der gesamten Oberfläche über eine raffinierte Textur, die durch ein kontinuierliches Wechselspiel geometrischer Figuren entsteht. Bei Le Fleur hingegen wurde ein ausgesuchtes Muster in Silber geprägt. Inspiriert durch die Welt der Blumen, ist dieses neue Dekor das Ergebnis einer künstlerischen Interpretation des Centro Stile, das die Romantik der Natur mit der Präzision und dem zeitgenössischen Aspekt der Digitalisierung mixt. Mit Chic, Glamour, Pop und ein wenig Provokation durchsetzt der Animal Print die gleichnamige Rahmenserie Animalier. Nachdem es zu einem Fixpunkt in der Welt der Mode geworden ist, wird dieses faszinierende Design von Sambonet für diese kleine Serie von Kunstobjekten neu interpretiert.

Die Kollektion Cesello bietet schließlich zwei sehr außergewöhnliche Stücke. Ausgehend von dem Design, das die Anfänge des Centro Stile Sambonet begleitet hat, erwacht die neue Tablett-Serie Linea Q Le Fleur zum Leben. Der italienischen Sorgfalt und Qualität fügt das Unternehmen mit der Fotogravur seine Innovations- und Produktionsstärke der jüngsten Generation hinzu. Diese hoch entwickelte Technik ermöglicht eine extreme Flexibilität bei der Realisierung dieses Dekors mit einem einzigartigen optischen und haptischen Ergebnis aufgrund der besonderen Tiefe der Edelstahlgravur.

Sambonet Luxury bringt Cesello Carrè hervor, die neue Kollektion, deren Dekor zur Textur wird.

Der italienischen Sorgfalt und Qualität fügt Sambonet mit der Fotogravur seine Innovations- und Produktionsstärke der jüngsten Generation hinzu. Eine hoch entwickelte Technik, die eine extreme Flexibilität bei der Realisierung komplexer Dekors und die Erzielung einer besonderen Tiefe der Edelstahlgravur erlaubt.

Mithilfe eines chemisch-physikalischen Vorgangs ist es bei dieser besonderen Form der Bearbeitung möglich, die Stärke der Metallplatte nur an den gewünschten Stellen sehr kontrolliert zu reduzieren, sodass hier die geometrischen Motive entstehen können, die vom Centro Stile Sambonet für die ikonischen Projekte von Gio Ponti und die hochelegante Serie der Edelstahlrahmen Cesello Carrè entworfen wurden. Das Dekor ist in der Lage, die optische Dimension der Oberflächen in eine echte haptische Erfahrung zu übertragen.

Die feinen Edelstahlgravuren sorgen für faszinierende Helldunkel-Effekte auf den spiegelnden Objekten und verleihen dem Muster eine neue Dreidimensionalität. Jedes Objekt aus der Serie Cesello Carrè erhält eine neue dekorative Dimension von hohem ästhetischem Wert. 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar