Skip to main content

Rosenthal - Ode

News   •   Jan 20, 2017 08:18 CET

Rosenthal Vasen Ode (Mitte) umrahmt von Falda und Collana.

Vase Ode/Design: Sebastian Herkner
Klar und geradlinig geometrisch, aber mit raffinierten Details lenkt die Vasenserie Ode von Designstar Sebastian Herkner die ganze Aufmerksamkeit ihres Betrachters auf die Zartheit des Materials Porzellan. Die texturierte Oberfläche des seidig-matten Vasenkörpers wird von einem glänzenden Porzellanring unterbrochen, der mit grafisch anmutenden und doch eleganten, goldenen Ornamenten verziert ist. Auf den ersten Blick mutet der Entwurf klassisch an und erinnert an architektonische Säulenlandschaften der Antike, auf den zweiten aber kreiert er durch seine präzise Machart ein durch und durch modernes, neues Interior Objekt. Die Vasen sind in vier Größen erhältlich.


Sebastian Herkner (*1981) gehört zu den großen Designstars aus Deutschland. Geboren in Bad Mergentheim hat Sebastian Herkner bereits Stücke für Moroso, Carl Mertens, Very Wood by Gervasoni oder ClassiCon realisiert, darunter seinen wohl bekanntesten Entwurf des Bell Table, für den er 2010 mit dem red dot design Award ausgezeichnet wurde. Für Rosenthal entwarf der Designer die innovativen Vasenkollektionen Collana und Falda sowie die vielfach ausgezeichnete Interior-Serie Meta, Mitis und Domo.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar