Skip to main content

Innovatives Interior Design: Rosenthal GmbH holt zwei Preise beim Iconic Award 2017

Pressemitteilung   •   Nov 08, 2016 10:00 CET

Ein Best of Best Award geht an ONO von Thomas.

Die Rosenthal GmbH zählt auch in diesem Jahr zu den Unternehmen mit den innovativsten und besten Interior Produkten. So erhält der organisch geformte, von dem Designerpaar Emmanuel und Diana Dietrich entworfene Sessel Scoop aus der Rosenthal Interieur Möbelkollektion die Auszeichnung Iconic Award 2017: Interior Innovation Winner in der Kategorie Möbel. Als herausragend gestaltete Neuheit konnte zudem die Serie ONO von Thomas überzeugen. Das durchdachte Konzept sorgte dank seiner eigenständigen Formensprache, den multifunktionalen wie nachhaltigen Artikeln und einem gekonnten Materialmix aus Porzellan, Holz, Silikon, Glas und Drahtgeflecht für Begeisterung bei der Jury. Die Form sicherte sich die Auszeichnung „Best of Best“.

Das im Jahr 2015 vom Rat für Formgebung erstmals aufgelegte Wettbewerbsformat Iconic Awards: Interior Innovation kürt die innovativsten und herausragendsten Produktneuheiten in den Kategorien Möbel, Outdoorprodukte, Bad und Wellness, Büro und Arbeitsplatz, Gebäudeausstattung, Wand, Boden, Decke, Küche und Haushalt, Leuchten und Textilien. Der Rat für Formgebungsetzt sich seit über 60 Jahren für die ganzheitliche Umweltgestaltung ein. Auf Initiative des Deutschen Bundestagesins Leben gerufen und von der deutschen Industrie gestiftet, fördert er unter anderem über die Ausschreibunginternationaler Architektur- und Designwettbewerbedie Qualität unserer Lebenswelten durch gute Gestaltung.

Heute wie zur Gründung vor mehr als 135 Jahren entwickelt Rosenthal Produkte, die durch Form, Funktion, Qualität und Handwerkskunst bestechen, die ein Stück Kulturgut made in Germany sind und durch beständige Innovationskraft und Kreativität überzeugen. Etablierte Größen der Architektur, des Designs und der Kunst wie auch die angesagtesten Newcomer und Talente entwerfen avantgardistische Kollektionen für den gedeckten Tisch, die Freude am Schenken und das gehobene Einrichten. Gefertigt werden die Kollektionen in den Werken Rosenthal am Rothbühl in Selb und Thomas am Kulm in Speichersdorf, die zu den weltweit modernsten Produktionsanlagen der Porzellanindustrie zählen und dank zukunftsträchtiger Investitionen nachhaltig und ressourcenschonend produzieren.

Die neue Rosenthal Interieur Möbelkollektion mit Esstisch, Stühlen und Sofas, die von der Ästhetik und der besonderen Qualität des Rosenthal Porzellan inspiriert ist, sowie hochwertige Accessoires wie etwa Kleiderhaken aus farbigem Porzellan und Armbanduhren bereichern die Rosenthal Welt um Designobjekte, die weit über den klassisch gedeckten Tisch hinausgehen und emotionale Akzente setzen.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar