Skip to main content

Rosenthal und Thomas holen je einen iF Design Award 2016

Pressemitteilung   •   Jan 27, 2016 10:00 CET

Selb.Die Rosenthal Interior Kollektion aus farbigem Porzellan von Designer Sebastian Herkner mit den Serien Meta, Mitis und Domo sowie die praktischen wie formschönen Küchenhelfer und –accessoires der Serie Kitchen by Thomas sind mit dem renommierten iF Design Award 2016 ausgezeichnet worden. Rosenthal und Thomas überzeugten die internationale Jury mit ihrer herausragenden gestalterischen Qualität in der Disziplin Produktdesign und den Kategorien Home Furniture bzw. Household/Tableware und setzten sich unter 5.000 Einreichungen aus 53 Ländern durch. Für beide Serien ist es der zweite bzw. dritte große Designpreis.

Die schlichte wie stylishe Kollektion Mitis führt die funktionale und präzise Zeitmessung mit modernem Lifestyle zu Objekten zusammen, die alle Blicke auf sich ziehen. In Flur oder Badezimmer setzen die runden Kleiderhaken Meta in sieben Varianten und drei Farben emotionale Akzente. Archaisch-puristisch präsentiert sich die Vasenkollektion Domo in den Farben peach, mint, dove und stone.

Trendiges Design, funktionales Kochen und stylishes Aufbewahren stehen im Mittelpunkt der Serie Kitchen by Thomas. Die rund 40 miteinander und zu allen Porzellanserien von Thomas kombinierbaren Kollektionsteile überzeugen mit einem zeitlos zurückhaltenden Design, das vom pflegeleichten wie gekonnten Materialmix aus Porzellan, Glas, Metall, Holz oder Silikon lebt und mit den Farben Grau und Grün gelungene Akzente setzt.Entworfen wurde die Kollektion von der deutschen Designerin Johanna Kleinert und der schottisch-schwedischen Ideenschmiede „Office for Product Design“. Die Serie wird in 2016 um weitere clevere Artikel ergänzt.

Der iF Design Award wird seit mehr als 60 Jahren von der iF International Forum Design GmbH, Hannover, verliehen. Er zählt zu den wichtigsten Designpreisen der Welt. 

Heute wie zur Gründung vor mehr als 135 Jahren entwickelt Rosenthal Produkte, die durch Form, Funktion, Qualität und Handwerkskunst bestechen, die ein Stück Kulturgut made in Germany sind und durch beständige Innovationskraft und Kreativität überzeugen. Etablierte Größen der Architektur, des Designs und der Kunst wie auch die angesagtesten Newcomer und Talente entwerfen avantgardistische Kollektionen für den gedeckten Tisch, die Freude am Schenken und das gehobene Einrichten. Gefertigt werden die Kollektionen in den Werken Rosenthal am Rothbühl in Selb und Thomas am Kulm in Speichersdorf, die zu den weltweit modernsten Produktionsanlagen der Porzellanindustrie zählen und dank zukunftsträchtiger Investitionen nachhaltig und ressourcenschonend produzieren.

Die neue Rosenthal Interieur Möbelkollektion mit Esstisch, Stühlen und Sofas, die von der Ästhetik und der besonderen Qualität des Rosenthal Porzellan inspiriert ist, sowie hochwertige Accessoires wie etwa Kleiderhaken aus farbigem Porzellan und Armbanduhren bereichern die Rosenthal Welt um Designobjekte, die weit über den klassisch gedeckten Tisch hinausgehen und emotionale Akzente setzen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy