Skip to main content

„Zuerst zu Rosenthal“ – Outlet Center mit attraktivem Programm und Ruheplätzchen zum Porzellinerfest

Pressemitteilung   •   Jul 05, 2018 08:00 CEST

Sonderverkauf in der Eventhalle bei Rosenthal.

Selb. Das Porzellinerfest gilt weit über die Grenzen von Selb hinaus als Topereignis für Porzellansammler und –liebhaber. Auch in diesem Jahr bietet das Rosenthal Outlet Center (ROC) besondere Angebote, einen Sonderverkauf in der Eventhalle sowie ein attraktives Rahmenprogramm mit Musik, kulinarischen Leckereien und beliebten Mitmachaktionen.

Doch auch Ruhesuchende mit Sinn für Ästhetik kommen auf ihre Kosten: Denn erstmals richtet das ROC einen Bereich direkt hinter dem Gebäude ein, der mit Liegestühlen, Loungemusik, W-LAN, erfrischenden Getränken und Blick auf den von einem Street-Art-Künstler bemalten Chimney of Roses zum Relaxen, Ausruhen und Begutachten der bisher erworbenen Schnäppchen einlädt. Ein echtes Ruheplätzchen also, das benannt nach dem ersten Porzellanbestseller von Rosenthal, sicher viel Zuspruch finden wird.

Im Outlet Center selbst locken bereits ab Freitag, 3. August 2018, 10 bis 20 Uhr besondere Angebote rund um die Marken Rosenthal, Rosenthal meets Versace, Hutschenreuther, Thomas, Sambonet, Paderno und Arzberg. So gibt es etwa eine Auswahl der beliebten Rosenthal Engel zum einmaligen Sonderpreis von nur 9,90 Euro.

In der lichtdurchfluteten Eventhalle verkauft Rosenthal neben einer breiten Auswahl an Porzellanartikeln aller Marken aus Überproduktion und Musterteilen, teils in B-Sortierung, zu besonders günstigen Preisen erneut auch wieder Christbaumschmuck der Inge-Glas Manufaktur aus Neustadt bei Coburg sowie Geschenkpapier der Firma Stewo.

Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste vor dem Gebäude mit knusprigen Brathähnchen, einem erfrischenden Eis oder bei Snacks, Kaffee und Kuchen auf der Sonnenterrasse des Fabrik Cafés. Unter dem Motto „Porzellan to go“ serviert das Fabrik Café zudem am Freitag, 3. August, 17 bis 20 Uhr kleine Köstlichkeiten auf Rosenthal Porzellan, welches im Anschluss als Geschenk mitgenommen werden darf. Ein Weißwurstfrühstück mit Jagdhornbläsern rundet den kulinarischen Reigen am Sonntag, 5. August, 11 Uhr ab.

Kreative und Do-it-yourself-Fans dürfen sich am Montag, 6. August, 10 bis 18 Uhr erneut auf das Fertigen einer individuellen Etagere gemeinsam mit einem Porzellanspezialisten freuen. Die Teller können zum günstigen Preis erworben werden, das passende Gestänge stellt Rosenthal für einen Unkostenbeitrag von 5 Euro zur Verfügung.

Und auch wer dann noch Neues für Wohnzimmer oder den Kleiderschrank sucht, wird fündig: Weitere renommierte Marken wie der italienische Heimtextilienhersteller Bassetti sind ebenso vertreten wie die deutschen Modeunternehmen Mac und Trigema sowie Frottierwaren von Vossen und Dekorations- und Küchenartikel von Lambert und WMF.

Das Rosenthal Outlet Center ist am Freitag, 3. August, 10 bis 20 Uhr, am Samstag, 4. August, 9 bis 18 Uhr, am Sonntag, 5. August, 11 bis 16 Uhr und am Montag, 6. August von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ein kostenloser Shuttlebus fährt alle halbe Stunde direkt bis zum Porzellanflohmarkt und zurück.

Heute wie zur Gründung vor mehr als 135 Jahren entwickelt Rosenthal Produkte, die durch Form, Funktion, Qualität und Handwerkskunst bestechen, die ein Stück Kulturgut made in Germany sind und durch beständige Innovationskraft und Kreativität überzeugen. Etablierte Größen der Architektur, des Designs und der Kunst wie auch die angesagtesten Newcomer und Talente entwerfen avantgardistische Kollektionen für den gedeckten Tisch, die Freude am Schenken und das gehobene Einrichten. Gefertigt werden die Kollektionen in den Werken Rosenthal am Rothbühl in Selb und Thomas am Kulm in Speichersdorf, die zu den weltweit modernsten Produktionsanlagen der Porzellanindustrie zählen und dank zukunftsträchtiger Investitionen nachhaltig und ressourcenschonend produzieren.

Die neue Rosenthal Interieur Möbelkollektion mit Esstischen, Stühlen und Sofas, die von der Ästhetik und der besonderen Qualität des Rosenthal Porzellan inspiriert ist, sowie hochwertige Accessoires wie etwa Kleiderhaken aus farbigem Porzellan und Armbanduhren bereichern die Rosenthal Welt um Designobjekte, die weit über den klassisch gedeckten Tisch hinausgehen und emotionale Akzente setzen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.