Skip to main content

Scandlines schließt Verkauf der Frachtrouten ab

Pressemitteilung   •   Jul 30, 2012 16:35 CEST

Scandlines verkauft die Frachtroute Rostock–Hanko mit den Fährschiffen M/V Merchant und M/V Aurora sowie die Fähre M/V Urd, die auf der Route Travemünde–Liepaja im Einsatz ist, an die Reederei Swedish Orient Line. Der Kaufvertrag zwischen Swedish Orient Line und Scandlines wird zum 01. September 2012 wirksam.

„SOL Continent Line ist eine schnell und effektiv agierende, unternehmerisch denkende Reederei. Mit dem Zukauf der Route Rostock–Hanko steigern wir unsere Präsenz in der Ostsee und können unseren Frachtkunden einen noch umfassenderen Service bieten. Mit diesem Schritt unterstreichen wir unsere Wettbewerbsfähigkeit am Markt”, so Michael Kjellberg, CEO Swedish Orient Line.

Scandlines legt den Fokus zukünftig auf die drei Verkehrsmaschinen Puttgarden–Rødby, Rostock–Gedser und Helsingør–Helsingborg. Für die Route Rostock–Gedser hat die Reederei zwei Schiffsneubauten in Auftrag gegeben, die momentan auf den P+S WERFTEN gebaut werden. Die Fährschiffe der bestehenden Flotte werden zudem zurzeit umfassend modernisiert.

„Wir haben eine klare Vision für die Zukunft von Scandlines: Unser Augenmerk liegt auf einem zuverlässigen, hochfrequenten Service in Kombination mit hoher Kapazität und einem unvergesslichen An-Bord-Erlebnis”, so Søren Poulsgaard Jensen, CEO Scandlines. „Der Verkauf unserer Frachtrouten steht im Einklang mit unserer Zukunftsstrategie und erlaubt uns die volle Konzentration auf unser Kerngeschäft.”

Swedish Orient Line und Scandlines sind sehr zufrieden mit dem abgeschlossenen Verkaufsgeschäft, das der Zukunftsstrategie beider Unternehmen Rechnung trägt. Die Unternehmen sind übereingekommen, keine finanziellen Details des Abkommens zu veröffentlichen. Swedish Orient Line wird die Fährschiffe M/V Merchant und M/V Aurora zum 01. September 2012 und das Fährschiff M/V Urd zum 01. Oktober 2012 übernehmen.

Scandlines wurde 1998 gegründet und ist eine der größten Reedereien in Europa. Auf drei Fährrouten mit hoher Frequenz und Kapazität zwischen Deutschland, Dänemark und Schweden bietet Scandlines effizienten und zuverlässigen Transport für Passagiere und Frachtkunden. Im Fokus stehen dabei guter Service und ein abwechslungsreiches An-Bord-Erlebnis auf den Fähren sowie umfassende Einkaufsmöglichkeiten in den BorderShops an Land. 


Angehängte Dateien

PDF-Dokument