Skip to main content

Die Bürgerversicherung ist keine Lösung

Bild   •   Jan 04, 2017 18:45 CET

Die Einführung einer „Bürgerversicherung“, einer Krankenversicherung für alle, ist für das Wahljahr 2017 wieder Thema geworden. Doch zum Problemlöser für die Herausforderungen unseres Gesundheitssystems taugt sie nicht. Zudem gefährdet die Bürgerversicherung allein in der privaten Krankenversicherung bis zu 51.000 Arbeitsplätze und damit bis zu drei Viertel aller Stellen. Doch damit nicht genug: Gefährdet sind darüber hinaus zehntausende Arbeitsplätze in unmittelbar angrenzenden Bereichen wie bei Ärzten oder Physiotherapeuten. Foto: SIGNAL IDUNA
Lizenz Creative Commons Zuschreibung (?)
Fotograf / Quelle SIGNAL IDUNA
Größe 953 KB
Format .jpg
Bildgrößen 2303 x 1535 Pixel